1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S8000 CIPVR an den PC?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von FleshFeast, 18. März 2005.

  1. FleshFeast

    FleshFeast Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo!

    Habe den o.g. Gerät. Da ich schon viele Filme auf der HD habe, wollte ich wissen, ob ich diese vom Reciever auf meinen PC kopieren kann. Funktioniert das über den USB Anschluss am Reciever oder wie kann ich das machen?

    Bitte eine kurze Anleitung für einen Anfänger.

    Danke
     
  2. RPGamer

    RPGamer Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    130
    AW: S8000 CIPVR an den PC?

    Via USB den PVR mit dem PC verbinden.
    PVR Standby schalten.
    Windows erkennt Gerät und Fragt nach Treibern - bulkusb.inf (Download unter "Treiber": http://www.homecast.de/sc_downloads.php)
    Treiber installieren.

    Nun das Übertragungstool HC_USB starten und wieder beenden.
    HC_USB erneut starten, nun sollte auf der linken Seite dein lokaler PC und auf der rechten Seite der PVR zu finden sein.
     
  3. FleshFeast

    FleshFeast Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    30
    AW: S8000 CIPVR an den PC?

    Danke! Werde ich mal testen.
     
  4. klausj

    klausj Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Köngen
    AW: S8000 CIPVR an den PC?

    dieser treiber bringt regelmäßig meinenpc zum absturz. der rechner ist der neue aldi-pc mit pentium 4 3,2GHz prozessor und 1024mb ram + windows xp home edition.
     
  5. robot

    robot Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    69
    AW: S8000 CIPVR an den PC?

    Hi,

    auch wenn ich weder den Homecast noch den Aldi-PC besitze:

    Ich gebe zu bedenken, dass "frische" Rechner gerade von Discountern meist nicht optimal konfiguriert sind; sei es Win Xp selbst oder entsprechende Treiber der enthaltenen Hardware.

    In Deinem Fall könnte also sein, dass nicht die richtigen USB2.0 Systemtreiber installiert sind (Mainboard-/Chipsatzhersteller herausfinden und da mal schauen ob es aktuelle Treiber gibt) oder es wird ein Haufen unnützer Krempel beim Systemstart geladen oder oder...
     
  6. PeterH

    PeterH Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zorneding
    AW: S8000 CIPVR an den PC?

    Du mußt das Hyperthreading im BIOS abschalten, das verträgt sich nicht mit dem langsamen Homecast-Datenübertragen... :(
     
  7. RPGamer

    RPGamer Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    130
    AW: S8000 CIPVR an den PC?

    Richtig, das Workaround für Pentium 4 Besitzer ist im BIOS des Computer das "Hyperthreading"-Feature abzuschalten.

    Centrino und AMD64 stürzen aber auch regelmäßig ab.
    Homecast kennt das Problem aber auch - sie wollen daran arbeiten.
     

Diese Seite empfehlen