1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[S4100] DV ausspielen ohne Ton

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von bithunter_999, 12. Juli 2010.

  1. bithunter_999

    bithunter_999 Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    T85... DM8000
    Anzeige
    Hab hier ein Problem. Der obengenannte Schnittplatz mit der Software Bogart SE 3.2e spielt seit einiger Zeit kein Ton über DV aus. Ausgespielt werden soll auf ein PC um es dann in WMV umzuwandeln. Bisher hat es der Windows Movie Maker unter WinXP ganz gut gemacht. Eine Testversion von Adobe Premiere CS4 brachte auch nicht den Erfolg. Andere Geräte, wie Videokamera, DV-Recorder usw. gehen problemlos. Genauso gut geht es vom einen anderen Schnittplatz (Macrosystem Cron plus).
    Ton wird aber auf dem DV-Recorder (Sony DSR-20p) angezeigt und auch aufgezeichnet. Aber selbst, wenn ich das Tape auf dem PC einspielen will, ist es tonlos.
    Was ist da verstellt? Wie bekomme ich wieder Ton auf dem PC?
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: [S4100] DV ausspielen ohne Ton

    Hab ich das Richtig verstanden, auf den Sony Recorder bekommst Du den Ton über DV?
    Dann liegt es nicht am MacroSystem, sondern am PC.

    Ansonsten den Fertigen Film in das Filmarchiv eportieren, dort den Film anwählen und über optionen den Ton in das Musikarchiv legen.
    Dann kannst Du den Ton als Audio-CD oder MP3-CD brennen.

    Viel Erfolg
    Olaf
     
  3. bithunter_999

    bithunter_999 Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2001
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    T85... DM8000
    AW: [S4100] DV ausspielen ohne Ton

    naja... bei anderen Geräten funktioniert auch der TON... nur nicht von diesen Schnittplatz.... bzw was ursprünglich von diesen Schnittplatz kommt...
     

Diese Seite empfehlen