1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S2 Festplatte defekt, neue will nicht

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von frostixxl, 14. August 2008.

  1. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    Anzeige
    hi,
    mittlerweile ist die garantie weg und jetzt hat die festplatte wohl endgültig den geist aufgegeben.
    hab sie mal an den pc gehängt, da wird sie auch nicht erkannt :(
    hatte dann noch ne WD oder maxtor 80GB und war mir sicher, daß ich sie mit FAT32 formatieren soll, bevor ich sie einbaue.
    XP kann das wohl nicht, also partition magic 8 genommen. laut PM ist es FAT32, laut XP "RAW". wahrscheinlich, weil er das nicht kennt ????
    jedenfalls hab ich es nicht unter XP anders hinbekommen, egal, was ich in PM gemacht habe.

    die alte platte war als master gejumpert, also hab ich die "neue" gebrauchte auch so gejumpert. man hört sie wenigstens hochfahren, aber angeblich nicht angeschlossen oder defekt :(
    hab dann noch CS ausprobiert, aber auch hier fährt sie hörbar hoch, aber wird nicht erkannt.
    interessant war bei letzterm spiel, daß beim einstecken des netzsteckers er wohl alles gescannt hat und zum schluß die standbyuhrzeit nicht kam, sondern der rote punkt, der kommt sonst nie.

    muß ich mir jetzt so ne 400er platte kaufen ( möchte schon gern bei samsung bleiben ) oder mach ich nur was falsch.

    sollte ich sie vielleicht unpartioniert rein tun ? bei meinem dad musste ne nagelneue einfach nur in sein aldi receiver und lief sofort, die kann eigentlich unmöglich in FAT32 gewesen sein, daher die Frage.

    die 80er is eh ein bischen laut, aber ich will nicht erst ne 400er kaufen und dann merken, daß doch mehr defekt ist. außerdem bekomm ich meine frau sonst nie vom TV weg :)

    cu frosti
     
  2. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    Wie die Platte formatiert ist ist dem Digicorder egal, er muss sie sowieso neu formatieren weil sich das "Technisat-Format" von allen anderen unterscheidet, aber die Platte muss normalerweise schon angenommen werden, versuchs mal mit dem flash-reset wo dann alles neu eingerichtet wird wie bei der ersten Inbetriebnahme.

    PS: vieleicht hilft es auch die Platte mit Partition Magic komplett zu löschen.

    Gruß Hans
    :cool::cool:
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.011
    Ort:
    Rheinland
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    Die FAT32 Formatierung brauchst du nur für USB Sticks und externe Festplatten am S2, die interne sollte leer sein, am besten neu, oder komplett gelöscht, inkl. Formatierung. Das Formatieren übernimmt der S2 dann schon selber. Hast du unter Einstellungen -> Festplattenwartung -> Formatieren schonmal versucht die Platte zu formatieren die du eingebaut hast?

    Gruß
    emtewe
     
  4. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht


    hi,
    da komm ich erst gar nicht hin, weil er meint, die festplatte sei defekt oder nicht angeschlossen.
    werde nochmal mit PM die platte platt machen, ohne dateisystem ect. und dann mal sehen. danke schonmal :)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    Dann ist wohl mehr kaputt als nur die Fesplatte (vieleicht war die alte ja auch garnicht defekt sondern nur der Receiver selbst).
    Das sie nicht von XP erkannt wird ist ja normal.
     
  6. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    Unter XP wird die Festplatte mit TS-Formatierung sicherlich nicht erkannt!
    Wie sieht es im BIOS des PC aus - hier sollte sie richtig erkannt werden, dann ist sie schonmal soweit ok, dass der S2 sie auch erkennen sollte!

    In deinem Fall scheint wohl was mit dem Receiver nicht in Ordnung zu sein, oder mit dem Netzteil der Festplatte!
     
  7. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    hallo,
    hatte jetzt erst zeit dafür, stand der dinge :

    alte festplatte ( original ) wird nicht im bios erkannt, genauso wenig natürlich in PM und Datenträgerverwaltung.

    80GB Festplatte von WD, die vorher in einem PC lief, formatiert, als Master und CS ausprobiert, geht nicht. Platte wird auch verdammt heiß. Receiver war ne Zeit lang an, aber vielleicht ne Stunde oder so und dafür war sie echt verdammt heiß, die Hand konnte nicht drauf liegen bleiben.

    80 GB Festplatt von ExcelStor ( lief vorher in einem Lidl Festplattenreceiver ), direkt eingeschoben ohne was zu ändern, läuft nicht und auch nicht, nachdem ich die Partition gelöscht hatte und keine neue drauf gemacht habe.

    Die original Platte läuft glaube ich erst gar nicht mit an, aber die beiden anderen konnte man ganz klar hören beim anmachen des S2.

    Ich weiß nicht, ob es sich lohnt, eine neue 400GB zu holen, wenn dann muß ich auf das Rückgaberecht wohl achten :(

    Wie kann ich denn sonst noch was überprüfen ?
    Wegen dem Tip mit dem Netzteil werd ich mal einen Bekannten ( Radiofernsehtechniker ) fragen, ob der nachgucken kann.
    Hab ich das richtig verstanden, die Festplatte hat Ihr eigenes Netzteil ?

    EDIT: Ach ja, Fernseh gucken geht ganz normal. Und wegen dem speziellen Dateisystem, daß ich die unter XP nicht erkennen würde:die Lidl Festplatte konnte ich sehen.

    Danke
     
  8. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    so da bin ich wieder :(
    als letztes habe ich eine festplatte über Partition Magic so gelöscht, daß keine Dateistruktur drauf ist ( also kein FAT32 ect. ). Alle Jumperstellungen versucht, kein Erfolg.
    Netzteil scheint soweit in Ordnung, liefert 5 und 12 V an die Platte, sie läuft ja auch an.

    Wie sieht es eigentlich mit dem USB Anschluß aus ?
    Kann ich darüber den vollen Umfang auch genießen ( Pause, Aufnehmen und dabei was anderes gucken, 2 Aufnahmen gleichzeitig..... ) ?

    cu
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    Nein, damit kann man überhaupt nichts aufnehmen. Der ist nur zum überspielen gedacht oder zum abspielen von Dateien.

    Wie ich schon oben geschrieben habe ist da wohl der Recorder selbst defekt.
     
  10. frostixxl

    frostixxl Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    123
    AW: S2 Festplatte defekt, neue will nicht

    ja, damit will udn kann ich im moment nicht leben. dachte qualität gekauft zu haben und nicht so ein typisches teil, wo nach ende der garantiezeit den geist aufgibt.
     

Diese Seite empfehlen