1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von dean, 17. April 2007.

  1. dean

    dean Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    47
    Anzeige
    Hallo,

    Wollte mal wissen, ob bei euch das Verhalten ähnlich ist und ob man daran was ändern kann:

    Wenn ich per SFI eine Timerprogrammierung vornehme, wird der Titel der Serie mit in die Timerübersicht übernommen. Ich habe eine Vor- bzw. Nachlaufzeit von 5 Minuten eingetragen. Editiere ich nun den Timer und stelle z.B. eine wöchentliche Aufnahme (1W) ein, ändert sich der Titel auf die Sendung, die vorher ausgestrahlt wird.

    Das war mit der alten Firmware definitiv nicht so!!

    Das nervt, da ich die Aufnahmen dann immer manuell umbenennen muss!!

    Oder habt ihr 'nen Workaround??

    Grüße
    Dean
     
  2. fliegenfluegel

    fliegenfluegel Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    Auch Hallo
    Wenn du eine Vorlaufzeit von 5 Min. eigegebn hast, wird dessgalb die davor laufende Sendung als Aufnhmetitel angezeigt.
    Ich bin aber der Meinung, dass, wenn du dann die Vorlaufzeit nachträglich ausschneidest, wird die Sendung automatisch wieder umbenannt.;)
     
  3. dean

    dean Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    47
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    ...ja, da hast du Recht, dann ist Gefahr größer, dass was von der Serie fehlt!!
    (Das ist ja Sinn und Zweck einer Vorlaufzeit!!)
     
  4. Bockumer

    Bockumer Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    963
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    Dieses Problem wollte ich auch schon gepostet haben. Habe es aber immer vergessen.

    Ich verstehe nicht, warum die Sendung nicht so abgespeichert wird und auch so benannt wird, wie ich sie im SFI auswähle. Das ist jetzt zwar kein "sooo" großes Problem, stört aber trotzdem irgendwie. Wahrscheinlich lässt sich das auch nur seitens TechniSat ändern.

    Ich werde das mal eine E-Mail hinschreiben...
     
  5. fliegenfluegel

    fliegenfluegel Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    I
    Ich meine mit Ausschneiden das Nachbearbeiten nach der Aufnahme, in dem man den Teil, den man später nicht benötiigt (Vorlauf- Nachlaufzeit) ausdchneidet.
    Wie das geht, ist in der Bedienungsanleitung gut beschrieben.
     
  6. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    Hallo,

    beim K2 ist es ebenso. Es wird der Titel der Sendung angezeigt mit der die Aufnahme begann. Stopt man bei der Wiedergabe während der gewünschten Sendung kurz, wechselt der Titel. Nach Abschneiden der überflüssigen Teile wird der richtige Titelangezeigt.

    Gruß player
     
  7. dean

    dean Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    47
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    Es geht um den Titel in der Übersicht der Aufnahmen, nicht um den Titel bei der Wiedergabe!

    Beim Bearbeiten kann ich den Titel auch ohne Schneiden umbenennen!
    Aber genau das will ich nicht bei jeder automatisch wiederholenden Timerprogrammierungen!
     
  8. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    Hi, das passiert aber nur wenn der Timer nachträglich bearbeitet wird,

    ich nehme immer aus dem SFI auf mit vor/nachlauf 10/15 min und der Titel passt immer, Ausnahme dann wenn ich für 2 aufeinanderfolgende Sendungen die Zeit verlängert habe hat der Titel nicht mehr gestimmt.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  9. jojo77

    jojo77 Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    ROW
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicoder S2
    Alphacrypt Light (Premiere)
    Alphacrypt TC (MTV)
    AW: S2: Fehler bei wiederholender Timerprogrammierung!

    Warum liest eigentlich keiner was "dean" geschrieben hat? Um einen wöchentlichen Timer zu setzen muß der Timer nachträglich bearbeitet werden...und schon tritt das geschriebene Problem auf!
     

Diese Seite empfehlen