1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S2 Aufnahme nach DVD ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Maxime, 31. Oktober 2005.

  1. Maxime

    Maxime Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hi zusammen,

    soweit ich in der SAT+Kabel gelesen habe, gibt es ja wohl wegen eines eigenen Datenformats keine Möglichkeit, Aufnahmen eines S1 auf eine Video-DVD zu transferieren und die dann auf normalen DVD Spielern abzuspielen.

    Gilt das für den S2 genauso ? Wenn ja, welchen Sinn hat dann die Transferfunktion auf den PC ?

    Danke,

    Max
     
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Also mit dem S2 wird man Filme auf den PC übertragen können und auf DVD brennen können. Dazu muss aber erst ein Softwareupdate für den S2 geben. (Bisher sind noch keine Menüpunkte dafür vorhanden) Wenn es soweit ist, wird es dazu auch USB-Kabel von Technisat geben und eine Software zum Übertragen der Filme auf den PC. Dann kannst du sie einfach auf DVD brennen.
     
  3. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Das mit dem digitalen, verlustfreien Transfer im Sinne der Übertragung und dem Brennen auf einem PC schein ja nicht so einfach und mit dem S2 noch nicht möglich zu sein.

    Aber wie sieht es denn mit dem Anschluss eines DVD-Rekorders statt Video-Rekorders aus? Der S2 hat doch auch eine VCR-Scart-Buchse. Liegt dort beim Abspielen eines auf Festplatte gespeicherten (und evtl. geschnittenen) Films das entsprechende Signal an und kann man das mit einem beliebigen DVD-Rekorder aufnehmen? Ist zwar kein digitales sondern "nur" ein analoges Signal - wäre aber die einfachste Lösung. Die Qualität der analogen Übertragung auf die DVD müsste doch zumindest auf einem normalen Fernseher kaum zu bemängeln sein (besser als VHS-Video) - oder?

    Wäre sehr dankbar, wenn ein stolzer S2-Besitzer mit DVD-Rekorder beschreiben könne, ob diese Konstellation bzw. Übertragung machbar und zufriedenstellend ist.

    P.S.: Oder sollte man besser den S-Video-Ausgang am S2 benutzen? Wenn ja. warum?

    Gruß IKU
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2005
  4. kevindole

    kevindole Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Technisch gesehen ist das sicherlich machbar, habe meinen S2 noch nicht !!! Werde auf Sat umrüsten, wenn er denn da ist!

    Allerdings betreibe ich zur Zeit einen Pioneer 5100 DVD Rekorder an einem Techisat PR-K. Dort nehme ich regelmäßig auf die HD des Rekorders auf.

    Ähnlich kannst Du sicherlich auch beim S2 arbeiten. Müßtest dann ganz normal die Aufnahme von HD abspielen, via Scart auf den Rekorder und dort mit manueller Aufnahme erstmal auf die HD des Rekorders, dann von HD auf DVD.

    Solltest dann aber im jeweils höchster Qualität aufnehmen!

    That´s it, aber etwas langwierig. Meinste nicht....


    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2005
  5. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Danke kevindole. Aber wenn man die HD des S2 zur Aufnahme nutzt, braucht man doch nicht nochmal auf der HD eines DVD-Rekorders zwischenspeichern (sofern der überhaupt eine HD hat), sondern kann direkt auf den DVD-Rohling brennen. Ist doch nicht umständlich - geht halt nur in "Echtzeit" ohne beschleunigtes Brennen der DVD, dafür aber einfach (wie früher mit einem Video-Rekorder).

    Bei der von kevindole genannten Konstellation sind HD und DVD-Brenner in einem Gerät, sodass eine rein digitale Verarbeitung der Aufnahme vorliegt. Könnte bitte jemand die Machbarkeit und Qualität der Übertragung beschreiben, der es so wie von mir beschrieben (S2 oder auch S1 mit angeschlossenem DVD-Rekorder) auch realisiert hat. Danke

    IKU
     
  6. carlox

    carlox Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    35
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    hallo zusammen,
    ich hab bei technist angefragt, um etwas über die software, freischaltung und das dateiformat des usb-streams zu erfahren. zitiere aus dem gedächnis da mir die mail z.z. nicht vorliegt. "dateiformat und freischaltung sind momentan (24.10.) noch nicht bekannt, werden es aber in kürze sein. ob die dateien direkt als standard-dvd für den player gebrannt werden können scheint unwahrscheinlich, sie müssen höchstwahrscheinlich bearbeitet werden." soweit die technisat-hotline hab keine ahnung was dies bedeutet. ob die nun meinen, dass das material noch komplett umcodiert werden muss oder ob man nur eine dvd-brennsoftware zum erstellen des menüs braucht, konnte man mir nicht sagen. gruss carlox
     
  7. thunderbug

    thunderbug Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    265
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Ich programmiere Aufnahmen auf die Festplatte des S2. Hierbei handelt es sich zumeist um Disney-Filme, die auf dem Disney-Channel (Premiere) laufen. Sofern die Filme den Kindern gefallen, kopiere ich diese auf eine DVD. Der DVD-Rekorder ist per Scart mit VCR-Anschluss des Receivers verbunden. Was die Qualität (Aufnahme: 2 h pro DVD) betrifft: Uns reicht es aus. Besser als eine Standard-VHS-Aufnahme ist es allemal.

    Beste Grüße
    thunderbug
     
  8. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Also was das Format angeht, werden die wohl als MPEG2 (oder vielleicht PVA) aus dem DigiCorder kommen, was anderes ist schlecht vorstellbar. Die Bearbeitung zur DVD ist das kein großer Aufwand mehr...
     
  9. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    Ja, die Filme werden im MPEG2 Format auf der Festplatte gespeichert und auch übertragen! Habe ich schon einmal bei Technisat nachgefragt.
     
  10. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: S2 Aufnahme nach DVD ?

    @thunderbug:

    Genau das wollte ich wissen. :winken: Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Man braucht doch nicht immer eine perfekte DVD mit Menue, Kapiteln und weiterem Schnickschnack.

    Gruß IKU
     

Diese Seite empfehlen