1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S2 Aufnahme Audio/Video versetzt

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Smolle, 9. Januar 2006.

  1. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe mal eine Frage.
    Die aufgenomenen Files vom S2 sind manchmal nicht Syncron also der Ton kommt etwas zu spät. Gibt es Einstellungen beim S2 die das Verhindern oder gibt es vielleicht noch andere Lösungen ?
    Würde mich freuen wenn jemand was da zu sagen kann.Ich habe mir nur den S2 geholt wegen der Möglichkeit die Files auf PC zu bringen und dort auf DVD.
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: S2 Aufnahme Audio/Video versetzt

    das ist nicht nur bei den aufnahmen so. oft auch im normalen betrieb zu beobachten, dass der ton nicht richtig passt.
     
  3. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    AW: S2 Aufnahme Audio/Video versetzt

    Das sehe ich nicht so. Leichter Versatz ist nur zwischen durch mal . Wo der Syncronsprecher manchmal den Anfang verpennt hat oder so. Bei Technisat kann man das auch bei AC3 Wiedergaben beobachten.
    Bei mir liegt es nun als VID + AUD nieder .Ich Vereine es mit ProjektX und TMPGenc. (INFO über andere Programme währe ich Dankbar).Wie gesagt nicht alle Filme sind Unsyncron.
     

Diese Seite empfehlen