1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

s1 vs s2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Blueside999, 29. Dezember 2005.

  1. Blueside999

    Blueside999 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    welcher ist ist besser der s1 oder der s2?
    ich möchte auf jedenfall premiere damit anschauen und aufnehmen können. ich glaube eine 80gb platte tut es auch, den so wie ich das mitbekommen habe kann man alles per usb auf dem computer schieben. das kabel muß halt extra gekauft werden für ca 20 € glaube ich.
    in betracht habe ich noch den homecast s8000
    was meint ihr?
     
  2. Technisatfan

    Technisatfan Senior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    252
    AW: s1 vs s2

    Also meiner Meinung nach ist der Technisat besser als der Homecast.
    Den S1 würde ich auch nicht nehmen, da der S2 gerade mal 28€ mehr kostet. (siehe g*nst*g*r.de)
     
  3. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: s1 vs s2

    Benutz mal die Suche oder blättere in der Themenliste zurück - die Frage war schon mal gestellt.
    Der S1 ist wohl eher ein Auslaufmodell, aber etwas ausgereifter. Nur der S2 bietet mit 2 Satkabeln die Vorteile eines Twinreceivers und kann USB-Übertragung zum PC. 80 GB finde ich zu knapp - meine 160 GB Platte war schon mehrfach über 50% voll, wenn man nicht immer gleich alles löscht oder auf DVD brennt.
     
  4. NOMAAM

    NOMAAM Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    38
    AW: s1 vs s2

    Der Unterschied beträgt >50 € bei Neukauf.
    USB ist ein Argument.
    Wenn er keine zwei Kabel hat/ 2 LNBs benötigt er kein Twin.
     
  5. bambi05

    bambi05 Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    148
    AW: s1 vs s2

    In meinen Augen sind auch USB und Twin (wenn benötigt) die einzigen Argumente für den S2. Der S1 ist perfekt ausgereift und kinderleicht zu bedienen.

    Der S2 hat im Moment noch einige üble Bugs (bspw. sind unter gewissen Umständen ab und an alle Aufnahmen flöten). Die werden in Zukunft zwar nach und nach behoben, aber das kann dauern.
     
  6. Technisatfan

    Technisatfan Senior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    252
    AW: s1 vs s2


    Ja Ok, die Preisdifferenz zwischen S1 und S2 ist jetzt wieder auf 48 € angestigen, waren die Tage aber echt nur 28€.
     
  7. Dominik82

    Dominik82 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    53
    AW: s1 vs s2

    ich würde auch sagen ganz klar S2 mit 160 GB Festplatte! denn die 80 sind schneller voll als man glauben kann , grad wenn man regelmäßig seine Serien damit aufnimmt und oder an den Feirtagen haufenweise gutes kommt !!! wer will schon an einem stück übertragen / konvertieren/ bearbeiten/ brennen
     
  8. Blueside999

    Blueside999 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Germany
    AW: s1 vs s2

    danke erst mal für die antworten!
    ok also wird es dann eher der s2 werden aber zwischen 80gb und 160 müsste ich noch entscheiden. ist ein preis unterschied von 57€ (heute laut günstiger) find ich heftig. wieviel stunden kann ich auf nehmen mit der 80er platte? also ein durchschnitts film hat ja sagen wir 2 std. müsste doch genug drauf passen oder?
    das mit den ganzen bugs hört sich gar nicht gut an. ausserdem habe ich von laute festplatten geräusche gelesen. ohje vielleicht sollte ich lieber doch zum homecast s8000 greifen,? ist sogar billiger in der anschaffung. 311€ mit 160gb platte.
    btw- twin wäre gar nicht mal so schlecht müsste dann nur noch ein kabel mehr ins wohnzimmer legen.
     
  9. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: s1 vs s2

    Auf 160 GB gehen rd. 90 Std, auf 80 GB ergo die Hälfte. Mir reicht das nicht.
    Das mit "den ganzen bugs" hält sich noch in Grenzen. Ich hab keine Probleme.
    "Laute Geräusche" empfinden wohl nur ganz Hellhörige oder Pechvögel, die eine schlechte Platte erwischt haben. Siehe Thema "Betriebsgeräusche", demnach haben einige den S2 im Schlafzimmer und stören sich nicht daran.
     
  10. Blueside999

    Blueside999 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Germany
    AW: s1 vs s2

    hmm, naja 45 std langt mir alle mal!! ich brenne die filme ja alle auf dvd und da kann ich die dann wieder von der platte löschen. im moment habe ich nur einen dvd recorder und kann nur einen film aufnehmen, dann muss ich die dvd-ram umdrehen um einen weiteren film aufzunehmen. das ist stressig!
    aber mal in ernst, ist das gerät seine 320€ wert?
     

Diese Seite empfehlen