1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S1 ins Heimnetzwerk einbinden

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von M.Hulot, 6. Juli 2014.

  1. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eben erfolglos versucht, meinen S1 in mein Heimnetzwerk einzubinden.
    Der Receiver ist mit einem Kabel an den Router angeschlossen und im Menü habe ich "Client" gewählt. Daraufhin zog er sich IP-Adresse etc. und ich dachte: Das ging ja schnell.
    Doch leider zeigt mein Windows7-PC den S1 nicht an. Was muss ich am PC einstellen, damit ich auf den S1 zugreifen kann?

    Ich bin absoluter Neuling auf diesem Gebiet und kämpfe momentan parallel noch damit, ein Heimnetzwerk zwischen diesem PC und einem XP-PC einzurichten. Da funktioniert auch nicht alles...

    Vielen Dank schon mal...
     
  2. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Mit dem TechniStar S1 kannst Du mit dem Mediaport nur Filme herunterladen.

    Mit dem ISIO S1 kannst Du mit Mediaport oder dem Techniport Plus Filme herunterladen. Ich gehe mal davon aus das Du aber auf die TV Funktion Deines ISIO S1 auf den PC bringen möchtest. Dein PC sollte in den Netzwerkverbindungen erstmal den ISIO anzeigen. Darauf drücken und Dein PC sollte Deinen Internet Browser öffnen. Der Rest erklärt sich selbst.
    Tut er das nicht kannst Du beim ISIO dessen Adresse in
    Einstellungen
    Sonderfunktionen
    Netzwerk
    abfragen. Hier wird als IP - Adresse 192.168.002.136 angegeben. Bei mir klappt es mit Mozilla Firefox und dem VLC Player bei fast allen Programmen. Du musst als Browseradresse dann die 192.168.2.136:9100/index.html eingeben. Die IP - Adresse ist natürlich immer anders. Eigentlich musst Du nur :9100/index.html an die IP Adresse anhängen. Programme wo das nicht läuft sind oft unbekannter herkunft. Deutsche oder HD Programme laufen.
    Kleiner Nachtrag
    Mittlerweile kann ich wohl alle TV Programme auf dem PC ansehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2014
  3. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Danke für deine Antwort.

    Ich werde mal versuchen, ob mit deinen Tipps der S1 dann angezeigt wird.

    In der Hauptsache geht es mir aber um Folgendes (und das hatte ich zu nächtlicher Stunde vergessen zu schrieben): ich habe auf dem PC das Schnittprogramm DVR-Studio. Das unterstützt UPnP. Mit der Einbindung des Receivers ins Heimnetzwerk hätte ich die Chance, die Filme, die ich auf der an den S1 angeschlossenem Festplatte aufgenommen habe, mit diesem Programm bearbeiten zu können, ohne jedesmal die Festplatte vom S1 auszustöpseln und an den PC anschließen zu müssen. Das ist auf Dauer für die Buchsen ja auch nicht das beste, da ich das mehrere Male in der Woche mache.

    Möglicherweise unterstützt der S1 diese Art UPnP aber auch gar nicht, da ich dafür in den Menüs keine Einstellungsmöglichkeigen finde wie bspw. hier:
    http://www.haenlein-software.com/HS/images-forum/UPNP/Technisat_UPNP.jpg
    Haenlein-Software Forum - Thema anzeigen - Informationen zu UPnP fähigen Geräten
     
  4. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Zusatz: Weiß jemand, ob bspw. Der S3 dieses Menü mit den UPnP-Einstellungen aufweist, das ich oben als Links gepostet habe? Dann würde ich mir zur Not eben den zulegen.

    Oder muss ich beim S1 doch statt "Client" "Server" einstellen?
     
  5. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Naja, um das herauszubekommen könnte man ja z.B. beim Hersteller mal in der Bedienungsanleitung schauen.


    Genauso sieht es hier mit der Hilfe aus, ich Glaube nämlich es gibt verschiedene Technisat Geräte mit den Zusatz "S1", so kann man natürlich auch nur Raten.


    Angabe über die verwendete Firmware währe bestimmt auch nicht verkehrt.


    Hier z.B. die TechniBox S1, hier mal in der Anleitung auf Seite 45 und 49.
    Wahrscheinlich muss man hier DHCP-Client oder DHCP-Server Aktivieren.
    https://www.technisat.com/assetsFS/downloads/assets/medias/docus/27/bda_TechniBox S1.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2014
  6. M.Hulot

    M.Hulot Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Mein Receiver heißt Technistar S1.
    Die Bedienungsanleitung, die du gepostet hast, entspricht bei den LAN-Einstellungen der meines Geräts. Und in die habe ich selbstverständlich reingeschaut ;)
    Da ich den S1 über einen Router an den PC angeschlossen habe, habe ich Client gewählt.
    Erkannt wird er trotzdem nicht.
     
  7. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Hier ist Dein Gerät und die dazu angebotenen Programme von TechniSat.

    https://www.technisat.com/de_DE/Downloads/352-515/?productID=1733

    Lade Dir den Mediaport herunter, installiere den. Der Receiver ist etwas älter und war für UPNP ehr weniger vorgesehen. Mit diesem Programm kannst Du mit dem PC direkt auf die Festplatte Deines Receivers zugreifen. Mehr geht über Netzwerk nicht.

    Bei Verbindung S1 an den Router musst Du den Receiver auf DHCP-Client stellen. Bei Verbindung S1 direkt an den PC mit dem LAN Kabel musst Du den Receiver auf DHCP-Server stellen.

    Aber ohne Mediaport geht nichts, mit ihm alles von allein. Er sollte nach dem Start etwas Zeit bekommen.
     
  8. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Dann geht es nicht, Haenlein-Software schreibt dazu:
    Haenlein-Software Forum - Thema anzeigen - 3a. Zusatzinformationen Geräte Export in DVR-Studio HD


    Wenn du dir ein anderes Gerät besorgen möchtest, wo es geht, würde ich es so machen:
    Erst mal hier ein Modell aussuchen das UPNP angeblich kann:
    http://www.haenlein-software.com/in...5a07d0929e9&nav=products/supportedDevicesList


    dann hier wie es eingestellt werden soll:
    Haenlein-Software Forum - Thema anzeigen - Informationen zu UPnP fähigen Geräten


    Zum Schluss im Handbuch beim Hersteller gegen Kontrollieren.
     
  9. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Soweit ich mich erinnere, hat der Technistar S1 keine UPNP-Server-Funktion. Oder wurde das irgendwo von Technisat behauptet?
     
  10. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: S1 ins Heimnetzwerk einbinden

    Die Upnp Server Funktion haben derzeit bei Technisat nur die Twin Rec.,
    keine single Geräte!
     

Diese Seite empfehlen