1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S1 - der Mercedes unter den PVRs ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von zottelmurmel, 21. Januar 2005.

  1. zottelmurmel

    zottelmurmel Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Habe heute einen S1 mit 160 GB bekommen, bei dem die Festplatte
    hörbar anläuft, sich aber nicht formatieren läßt.
    S.M.A.R.T. Status wird nicht ermittelt/angezeigt.

    Angeblich ein "unbeutztes Vorführgerät".

    Auch nach automatischem Software-Update via Satelit von
    0002.0022.x.0004
    auf
    0002.0022.x.0006
    kann die Platte (Netz-Stecker raus und wieder rein - mit langer Pause)
    nicht formatiert werden.
    Das Systemmenü meldet Samsung SP1604N und S-Nr. S013J.....

    Ich bin jetzt eigentlich etwas genervt.
    Habe bisher mit dboxen meine Zeit totgeschlagen, und wollte
    jetzt meiner Frau ein einfaches System einrichten.

    Der Globo/opentel PVR-I hat auf Anhieb funktioniert, nur ist uns die
    Festplatte zu laut und der Ton zischelt unerträglich. Rückgabe !
    (die Schüssel ist ausgerichtet - die dbox läuft )

    Ich glaube langsam, für PVR ist die Zeit / Technik einfach noch nicht so weit.

    Zottel
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: S1 - der Mercedes unter den PVRs ?

    Darfst halt kein Vorführgerät nehmen, wo eventuell ne selbsteingesetzte Festplatte drin rumrötert.

    Hol dir nen neuen, originalverpackten s1.

    Im Internet findest du sehr günstige originalverpackte Digicorder.

    Guck mal unter www.preissuchmaschine.de z.B.
     
  3. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: S1 - der Mercedes unter den PVRs ?

    im frühjahr soll ja der nachfolger kommen. und darauf warte ich mal gespannt.
     
  4. zottelmurmel

    zottelmurmel Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    8
    AW: S1 - der Mercedes unter den PVRs ?

    @powerplay: 280 Euro für 160 GB sind aber auch nicht zu verachten.

    Habe das Gerät nach einem Anruf bei Technisat noch zum laufen gebracht.
    Lösung: Flash-Reset ( Seite 76 im Original Handbuch (hab ich nicht ) oder
    Seite 84 im "881.pdf" )
    Das Gerät ist wohl auch noch nie gelaufen, da Software 0002.0022.x.0004
    drauf war, die auf 0002.0022.x.0006 per SAT aktualisiert wurde.

    Gegenüber meinem ersten PVR (Globo/OpenTel vom Marktkauf) finde Ich die Laufruhe der Samsung SP1604N Festplatte besonders angenehm an dem Gerät.

    Naja, man soll den Abend nicht vor dem Tag loben. Erst mal sehen, ob die Festplatte
    nach dem nächsten Ein/Aus noch erkannt wird ...


    Morgen binge ich den Globo-PVR in den Marktkauf zurück ...

    Gruss
    Zottel

    Nachtrag: DigiCorder S2 kommt im Sommer - hat die Dame vom Support gesagt. Was man mit der USB machen kann, wußte Sie nicht. Ich denke mal, wenn das Ding ein Premiere Zertifikat bekommt, ist nix mit Film zum PC und dann auf den DVD Brenner. Die USB ist meiner Meinung nach "nur" zum Software-Update, da viele wohl Probleme mit dem seriellen Kabel haben.
    ( Notebooks habe sowas ja gar nicht mehr )
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2005

Diese Seite empfehlen