1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

(S)VCD auf DVD brennen?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von ThomasBePunkt, 23. Mai 2003.

  1. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab zwar hier im Forum zu obigem Thema gesucht aber nichts gefunden - gibt es eine möglichkeit Filme im (S)VCD-Format auf DVD zu brennen?

    Nero bietet mir leider die Option (S)VCD zu brennen nicht mehr an sobald ich DVD als Medium ausgewählt habe.

    Die andere Frage wäre natürlich, ob so eine Giga-SVCD auch von einem Standalone-Player abgespielt werden kann?

    Any help is appreciated winken
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Warum nimmst Du nicht den MPEG-Stream der SVCD und erstellst daraus eine DVD?

    Gag
     
  3. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Hab ich schon versucht aber die Qualität, die dabei rauskam war schlechter als SVCD. Abgesehen davon ist's platzsparender läc

    Vorlage sind drei DivX-AVI in 702x480 (glaub ich, bin momentan im Büro) a ~1,3GB
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Das kapiere ich jetzt nicht so ganz.

    Eine SVCD ist eine VCD mit MPEG2 statt MPEG1 und höherer Auflösung.

    Eine DVD nutzt ebenfalls MPEG2, mit noch höherer Auflösung und Datenrate gegenüber einer SVCD.

    Was genau willst Du also machen? Ein auf SVCD-Niveau komprimiertes Video auf DVD speichern?

    Hier nur zur Übersicht die groben Werte:

    VCD: 352x288, MPEG 1, 1,2 MBit/s
    SVCD: 480x576, MPEG 2, ~ 1-2 MBit/s
    DVD: 720x576 MPEG 2, ~ 4-8 MBit/s

    Soweit ich weiß kannst Du einer DVD aber auch noch andere Formate unterjubeln, aber das kommt dann auf den Player an, ob er das wiedergeben kann.

    Gag
     
  5. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Hi Gag,

    hab inzwischen nachgeschaut, die Videos sind in DivX mit einer Auflösung von 640x288 (Breit, ohne Trauerränder) vorhanden. Auf dem Computer ist die Bildqualität selbst bei 1280*960 IMHO recht ordentlich winken

    Ich hatte schon versucht die Filme jeweils einzeln als DVD zu brennen, aber das Ergebnis war a) zu gross für eine DVD und b) hatte es horizontal eklige Treppen.

    Deswegen möchte ich diese drei Filme, so wie du's schon richtig verstanden hast, in SVCD-Niveau oder Format auf eine DVD brennen. So wie ich halt ne normale SVCD brenne aber halt mit DVD als Datenträger.

    Danke so weit für deine Bemühungen mich zu Verstehen Gag winken
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann spielt Dir aber kein DVD Player den Film ab.
    Gruß Gorcon
     
  7. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Hm, dann lohnt's sich wirklich nicht. Na ja, den Versuch war's wert. Trotzdem Danke für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen