1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[S]: Philips DBox2

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von mittelhessen, 27. März 2007.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Suche eine DBox2 von Philips für Sat-Empfang (eine andere Version von Philips gibts ja nicht :) )!

    -technisch und optisch in ordentlichem Zustand
    -mit Fernbedienung
    -fehlerfreies Display

    Betriebssystem egal!

    Angebote bitte per PM!
     
  2. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: : Philips DBox2

    Gibt es schon; nur sehr sehr selten und daher sehr teuer.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: : Philips DBox2

    Hmm, hab ich zumindest noch nie gesehen, aber so stehts auch in Wikipedia und der TuxBoxWIKI.


    Zitat aus WIKIPEDIA (http://de.wikipedia.org/wiki/D-Box):

    ---
    d-box 2: (PowerPC-basiert)
    • Nokia (Satellit)
    • Nokia (Kabel)
    • Philips (Satellit)
    • SAGEM (Satellit)
    • SAGEM (Kabel)
    ...Anmerkung: Es gibt unterschiedliche Hardware-Versionen, deren Unterschiede sich jedoch auf Anzahl und Hersteller des Flash-Speichers (Ein oder zwei Chips der Hersteller Intel und AMD) und die Version des MPEG-Decoder-Chips "Avia" beschränken (Versionen: Avia 500 GTX (Nokia d-box 2) und Avia 600 ENX (Sagem und Philips d-box 2)). Für den Endanwender sind die Unterschiede minimal, aber nicht unbedeutend. Insbesondere, wenn ein alternatives Betriebssystem benutzt werden soll.
    ---


    Zitat aus der TuxBoxWIKI (http://wiki.tuxbox.org/Dbox2):

    ---
    Die Philips - DBox2 gibt es nur als Sat Version und auch nur mit 2 Intel-Bausteinen und der Dekoder/Demux-Kombination Avia600/eNX.
    ---


    Ich glaube selbst wenn von der Philips eine Kabel-Version existieren sollte, ist diese in der Tat äusserst selten. Damit wird sie mir wohl kaum unterkommen. Nichtsdestotrotz, habe ich ja geschrieben, dass ich eine Sat-Version brauche und keine Kabel-Version, da ich über SAT-EMPFANG verfüge!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: : Philips DBox2

    [OT]
    Wiki ist nicht unfehlbar. An einer anderen Stelle kann man sogar Hinweise für DVB-T Tuner für die D-Box finden.
    Bilder einer Philips-Kabel Box habe ich schon gepostet.
    [/OT]

    Gruß Gorcon
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: : Philips DBox2

    Wie gesagt: gesehen hab ichs noch nicht und die Hinweise darauf haben sich bei mir noch nicht verdichtet. Jedenfalls sind alle Philips-Boxen in der Bucht Sat-Versionen. Aber für mich persönlich ist das egal. Mit der Kabel-Version könnte ich nichts anfangen. :)

    Interessant wärs nur, wenns bei der Philips(-Sat)-Box unterschiede gibt (hinsichtlich Prozessor, MPEG-Chip, Platinenlayout, Fernbedienung, Display, ...). Aber offensichtlich scheint es da keine großen Unterschiede zu geben. Das der FB-Bug hier und da auftritt ist wohl bekannt, genauso wie die Macke mit dem Display. Aber bisher lässt sich das wohl nicht exakt auf bestimmte Serien der Box oder eine veränderte Hardware festmachen?!
     
  6. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: : Philips DBox2

    Ich persönlich hatte auch noch keine Philips-Kabelbox, aber Veryhard hatte mal eine
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: : Philips DBox2

    Lässt sich der Philips-FB-Bug denn auf bestimmte Hardware-Revisionen festmachen? Liegt das Problem bei der FB oder an der Box? Wenn erstes der Fall wäre, liese es sich ja durch Austausch der FB umgehen.
     
  8. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: : Philips DBox2

    Ich glaube, dass lässt sich nicht genau ausmachen; es tritt, glaube ich, nur bei einer bestimmten Kombination von Hardware & Firmware auf.
    Ich hatte erfreulicherweise noch nie eine Philips Box, bei der der FB Bug auftrat; meine Boxen funktionierten alle tadellos.
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: : Philips DBox2

    Das Problem scheint wohl nicht an der FB, sondern an der Box zu liegen. Es ist ein Hardwareproblem, was sich nicht durch andere Software abstellen lässt. Lediglich die Einstellmöglichkeiten von diversen Neutriono-Images können die Auswirkungen des Problems lindern bis abschaffen.

    Scheinbar gibt es auch verschiedene Revisionen des Boards. Im Link wird nur auf die Board-Rev. 4 eingegangen. Welche Board-Rev. die Letzte (und beste?!) ist, weiß ich leider nicht. Genauso dürfte es für den Verkäufer/Käufer nicht bekannt sein, da ohne Öffnen des Gehäuses nicht auszumachen.

    http://www.theili.de/subs/dbox2_fb.htm
     
  10. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: : Philips DBox2

    Warum solls ausgerechnet eine Philips sein?
    Die Nokia Boxen sollen angeblich die besten überhaupt sein.
    Ich habe eine Philips Box und ärgere mich jeden Tag aufs Neue, dass ich damit den Motor nicht gedreht kriege.
     

Diese Seite empfehlen