1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[S] Laserdisc Player

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von lonesam, 15. Februar 2009.

  1. lonesam

    lonesam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich suche einen LD-Player von Pioneer oder Sony, oder eine Möglichkeit um LDs auf DVD zu archivieren!

    Preis für Player: bis 200 EUR
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laserdisc Player

    LD über LD-player abspielen und mit einem DVD-recorder aufnehmen ! oder mit einem PC mit analoger TV-karte und dann daraus eine DVD erstellen und brennen !

    ansonsten gibts bestimmt auch noch firmen, die sowas überspielen !
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Laserdisc Player

    Schau mal im Großen Laserdiscforum oder auch im Laserdiscs Teil von Cinefacts nach.
    Ich habe hier einen Denon LA-2300A laufen, der identisch mit dem Pioneer 515 ist, den kannst Du schon recht preiswert in der Bucht erwerben.
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.726
    Zustimmungen:
    1.215
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Laserdisc Player

    hi,
    ist deine suche noch aktuell?
    ein zuverlässiger kumpel hat einen pioneer LCD CC 2600, farbe schwarz.
     
  5. lonesam

    lonesam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Laserdisc Player

    Danke aber ich suche einen der PAL/NTSC abspielen kann.
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laserdisc Player

    Gibts denn dafür eig. LD-Player, die ihr Signal digital via HDMI oder eher DVI ausgeben? Eine Kopie über eine analoge Verbindung fände ich für sowas eher suboptimal! Für Archivzwecke mich nicht allzuhohem Qualitätsanspruch wird das sicher reichen. Wollte damit nur mal einen Denkanstoß geben. Es gibt auch LD-Laufwerke für den PC (evtl. extern mit USB)? Damit könntest du die LDs 1:1 einlesen und optimal als MPEG encodieren.
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laserdisc Player

    das video auf LDs ist analog ! das kannst du nicht 1:1 einlesen oder kopieren !
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Laserdisc Player

    Es gibt Muse, das würdest Du Dir aber nicht leisten wollen. ;)
    Es gab auch schon guten Ton, der weit besser ist als auf DVD.

    Wenn Dein Qualitätsanspruch so hoch ist, kommst Du an diesem Medium nicht vorbei. ;)
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laserdisc Player

    Hups! Tatsächlich! :winken:
     

Diese Seite empfehlen