1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S-ATA mit PCI-Adapter

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Stephan-T, 21. Januar 2006.

  1. Stephan-T

    Stephan-T Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich hab bei mir nen Rechner rumstehen den ich gerne als Server nutzen würde. Dafür hab ich eine Hitachi SATA Festplatte gekauft (160GB) und ein PCI-Adapter, weil auf dem Mainboard kein ATA Anschluss ist. Formatiert ist sie auch. Ich bin soweit, das das BIOS die Platte erkennt. Auf dem Arbeitsplatz find ich die Platte allerdings net. Kann mir da jemand weiterhelfen???


    Gruß Stephan
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    Da fehlt wohl der SATA Treiber für Windows.
     
  3. Stephan-T

    Stephan-T Guest

    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    In benutze Win XP. Kannst du mir vieleicht sagen wo ich den her bekomme?

    Danke im Vorraus
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    Vom Hersteller der Karte natürlich. Jeder Hersteller hat seinen eigenen Treiber. Wie immer.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    Mit SP2 sollte der eigentlich per Internet installiert werden, ansonsten liegt er der Karte immer bei.

    Gruß Gorcon
     
  6. Stephan-T

    Stephan-T Guest

    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    Also den Treiber von der Karte habe ich schon installiert. Der Adapter taucht auch im Gerätemanager auf. Dieser wiederum erkennt auch die Festplatte. Im Bootmenü taucht die Festplatte auch schon auf. Nur im Arbeitsplatz taucht er nicht auf :eek:.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    Mach mal Start -> Ausführen ->cmd und dort "mountvol" ENTER. Das Ergebnis bitte hier rein...
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    Was sagt denn die Datenträgerverwaltung? Solange noch keine Partitionen eingerichtet sind, kann ja im Arbeitsplatz noch nichts angezeigt werden.
     
  9. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: S-ATA mit PCI-Adapter

    ähm..........

    @Stepan-T

    Womit hast du die Platte bitte formatiert?
     

Diese Seite empfehlen