1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S: 80er Spiegel mit Halterung, so dass er Wandnah ist

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kermit24, 16. April 2013.

  1. Kermit24

    Kermit24 Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem ich von dem Maximum T85-Spiegel eher enttäuscht bin, suche ich nun einen Spiegel, welchen ich so befestigen kann, dass der Reflektor oben möglichst die Balkonwand berührt. Durch die aufwendige Halterkonstruktion der T85 steht der naheste Punkt fast 30cm von der Wand weg. Durch Optimierungen (Mast fast ganz an die Wand herand und Schrauben der Masthalterung hinten kürzen) hole ich vielleicht noch 5cm heraus.
    Ideal wäre eine Halterung, wo der Mast von unten befestigt wird und ich den Spiegel wirklich bis ganz an die Wand heranschieben kann. Durch den großen Abstand musste ich die Antenne jetzt nämlich viel höher aufhängen, als ich geplant habe und man sie ein wenig von außen sehen kann.
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.690
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: S: 80er Spiegel mit Halterung, so dass er Wandnah ist

    Mache doch bitte einmal ein Foto - ich kann mir nicht genau vorstellen, wieso man die Schrauben der Masthalterung hinten kürzen muss...
    Steht die Schüssel eher "mit dem Rücken zur Wand" oder schaut sie eher seitlich die Wand entlang?

    Eine T 85 hat natürlich gegenüber einer "normalen" 85 er Sat-Schüssel einige Vorteile, aber auch den Nachteil, daß sie breiter baut...

    Welche Satelliten sollen denn empfangen werden?
     
  3. Satfreak50

    Satfreak50 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: S: 80er Spiegel mit Halterung, so dass er Wandnah ist

    Ich habe bisher noch nicht die Lösung per Mastrohr als "Stütze" zum Kauf, irgendwo gesehen..Aber bei dieser, könnte ich mir vorstellen, damit wäre das möglich, was Kermit24 machen will?

    Zumindest bei einer Balkonmontage (wie ich vermute), ist/wäre das eine Lösung, um ganz nah an die Hauswand zu kommen. (Problem der höheren Balkonbrüstung umgehen, ohne eine Sichtbarkeit der Schüssel zu haben?)
    :)
     
  4. Kermit24

    Kermit24 Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: S: 80er Spiegel mit Halterung, so dass er Wandnah ist

    Die Schüssel steht mit dem Rücken zur Wand.
    Ich habe die halbe Halterung nun weggelassen und zwei Löcher in einen passendes Mastrohr gebohrt. Leider konnte ich den Winkel nicht genau bohren, so dass ich den Balkonständer jetzt ein wenig schräg zur Wand habe. Vielleicht werde ich noch mal zwei Rohrschellen an den beiden Mastbefestigungspunkten schrauben, so dass ich den Mast drehen kann. Von der Halterung muss ich hinten auch noch etwas wegflexen, dann bekomme ich den Mast fast ganz an die Wand (bringt noch mal 5cm).

    Vorher: Directupload.net - posmrnyu.jpg

    Nachher: Directupload.net - f7yphfw4.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013

Diese Seite empfehlen