1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

S 8000, Aufnahme geht nicht.

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von cliffhanger_129, 20. Oktober 2005.

  1. cliffhanger_129

    cliffhanger_129 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe ein Problem. Habe mir den S8000 gerade gekauft, aber ich kann mit ihm nicht aufnehmen. Liegt es an der Antenne oder muß ich noch ein spezielles Programm downloaden .
    Bitte helft mir ich werde sonst noch wahnsinnig.

    :winken:
     
  2. Braunschweiger2

    Braunschweiger2 Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    34
    AW: S 8000, Aufnahme geht nicht.

    Eigentlich solltest Du sofort aufnehmen können.

    Hast Du beide Satelliten-Eingänge belegt ? Wenn nein, verwende auf jeden Fall das mitgelieferte Loop-Kabel, so dass beide Eingänge ein Signal bekommen.

    Wenn das nicht hilft: Wie versuchst Du genau aufzunehmen ? Timer, EPG, direkt mit der Aufnahmetaste der Fernbedienung ?

    Probier ansonsten einfach mal, ob überhaupt das Timeschift funktioniert (auf Pause drücken, en wenig warten und dann auf Play).
     
  3. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    AW: S 8000, Aufnahme geht nicht.

    Häufig: IDE Kabel/Stromversorgungskabel der Festplatte sitzt nicht richtig
     

Diese Seite empfehlen