1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von hinzkunzz, 6. November 2012.

  1. hinzkunzz

    hinzkunzz Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Rundfunk - Anstalt Südtirol | Aktuelles

    RAS baut Programmangebot aus: Ab 15. November ORF III auf Sendung

    Die Rundfunkanstalt Südtirol (RAS) nimmt am 15. November 2012 den Spartensender ORF III in ihr Programmangebot auf. Außerdem wird die Anzahl der HD-Programme um die hochaufgelösten Varianten der bestehenden Fernsehprogramme ARD, SF1 und SF2 erweitert.

    Die RAS rüstet ihr Sendeangebot mit Mitte November sowohl inhaltlich wie auch technisch auf: Der inhaltliche Ausbau betrifft die Ausstrahlung des ORF-Spartensenders ORF III. Der Sender befasst sich vor allem mit Kultur, Zeitgeschichte, Wissenschaft, Information und europäischer Integration.

    Auf empfangstechnischer Ebene können sich die Südtiroler Fernsehzuschauer hingegen auf drei weitere Programme in hochauflösender Qualität freuen, und zwar ARD HD, SF1 HD und SF2 HD. Die Ausstrahlung dieser drei HD-Programme dient der RAS auch als Test für die Ausstrahlung mehrerer Sender über einen Sendeblock. Mit der Erweiterung des Programmangebots können die Südtiroler Fernsehzuschauer künftig sechs HD-Programme empfangen. Zum aktuellen HD-Angebot der RAS gehören ORF1 HD, ORF2 HD und ZDF HD.

    Um die neuen Kanäle ORFIII, ARD HD, SF1 HD, SF2 HD sowie die bereits bisher zu empfangenden Programme 3Sat, Arte und LA1 einzustellen, ist ein Sendesuchlauf notwendig. 3Sat, Arte und LA1 erhalten im Zuge der Umstellung nämlich einen neuen Sendeplatz. Mit der Umstellung wird auch die automatische Kanalnummerierung (LCN) aktualisiert.

    Alle, die keine Veränderung der Sendelisten ihres Fernsehgerätes wünschen, müssen vor dem notwendigen Sendesuchlauf die automatische Kanalnummerierung deaktivieren. Anderenfalls müssen die neuen Sender manuell über das Menü auf den gewünschten Speicherplatz verschoben werden
     
  2. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Jetzt erst ORFIII, obwohl Österreich Schutzmacht Südtirols ist?
     
  3. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Auch wenn ich es den Zuschauern in Südtirol gönne - ich frage mich wirklich mit welchem Recht dort unsere gebührenfinanzierten ö/r-HD Programme ausgestrahlt werden. Im Gegenzug dazu sind die Programme vom ORF für uns nicht zugänglich.
     
  4. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Auch wenn ich prinzipiell auf deiner Seite bin, aber wenn die Sender eh schon europaweit über Sat FTA sind, dann machts doch nix mehr, wenn die auch noch terrestrisch in die südlichsten Täler unseres Sprachraums verbreitet werden.
    Ich frag mich eher, warum die hochoffiziell Schweizer Fernsehen empfangen.
     
  5. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.120
    Zustimmungen:
    4.915
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Die RAS hat seit Anfang der 70er Jahre hoch offizielle Verträge mit den ÖR Sendern aus A, CH und D. Das ist weitgehend eine politische Angelegenheit zur Versorgung der deutschsprachigen Bevölkerung auf italienischem Staatsgebiet, dazu gibt es eine Reihe von Ausnahmeregelungen.
    So verlangen die Sender nichts für die Übernahme, ihnen wird auch versichert, dass ihnen keine Kosten (auch durch Rechte) entstehen. Eine weitere Bedingung ist, dass die Programme inhaltlich unverändert (also inkl. Werbung) ausgestrahlt werden müssen.
     
  6. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Für Deutschland und erst recht Österreich nachvollziehbar, aber die Schweiz ist doch neutral!?
    Gab es solche Bestrebungen eigentlich auch mal für das Elsass?
    Hätte vllt. der fast vollständigen Französisierungen entgegengewirkt.
     
  7. servus sat

    servus sat Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Für Oberschlesien könnte man sowas auch einrichten!
    Im Gegenzug eine terrestrische Ausstrahlung von TVP 1 und 2 im Ruhrgebiet! (dort haben früher polnische Bergarbeiter gesiedelt. Es gab sogar eine polnische Partei)
     
  8. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Das ist ja mit TV2 Dänemark nicht anderes - in Dänemark einen Pay TV Sender (20 dänische Kronen ~ 2,65 Euro im Monat) in Südsleswig FTA bei Kabel Deutschland.

    Viele Grüße

    Morten Hesseldahl
     
  9. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Südtirol ist ohnehin eine geile Gegend, landschaftlich, kulinarisch, wettertechnisch und DVB-T-technisch auch;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2012
  10. hinzkunzz

    hinzkunzz Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Südtirol: ORF III, SF1 HD & SF2 HD ab 15. November über DVB-T empfangbar

    Nicht mak die schweizer selbst bekommen ihre sender in hd über dvbt. :D

    Ps: guckt euch nal die zusamnensetzung der multiplexe an.
     

Diese Seite empfehlen