1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sächsischer Lokalsender darf über DVB-T senden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Dezember 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.752
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ab Januar gibt es einen weiteren Sender, der terrestrisch digital verbreitet wird. Der sächsische Lokal-TV-Sender "Chemnitz-Fernsehen" erhielt von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) die Zulassung erteilt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und auf welchen KANAL/FREQUENZ ?:sleep:
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.400
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich frage mich, was nach der Umstellung auf DVB-T2 aus diesen lokalen Privatsendern wird.
     
  4. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    2.542
    Punkte für Erfolge:
    213
    ich hoffe ja nicht, dass auch son Käse noch gefördert wird von den Medienanstalten.
     
  5. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Soweit diese nicht höher als auf Kanal 49 sind, können sie weiter senden und sind auch mit neueren DVB-T2 Geräten zu empfangen.
     
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

  7. wdat

    wdat Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46D6500 / UE55F6500
    Panasonic DMR-BST800
    Technisat Satman 850 mit Skytenne 13/18,2/23,5/28,2E
  8. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winken:Ich denke eher K 47 wo früher dessen Analog TV verbreitet wurde.
     

Diese Seite empfehlen