1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sächsische Kundin bucht Bordeaux statt Porto

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonwalker5, 15. September 2012.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Reiserecht: Kundin bucht Bordeaux statt Porto - SPIEGEL ONLINE

    Das ist gemein, wenn sowas passiert. Wie wäre es mit Mailand statt Thailand? Andererseits frage ich mich, wie sowas passieren kann. Die Mitarbeiten müssten normalerweise nachfragen, ob die Angaben korrekt sind.
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C

Diese Seite empfehlen