1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von oldi_digi, 19. Mai 2010.

  1. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    Anzeige
    Hallo Ihr,

    ich wollte die RV von der aktuell installierten Version 3.7d auf 3.4 zurücksetzen. Die Update Installation wurde abgebrochen. Von der Installation selbst kam diese Meldung "Installation abgebrochen". Es gab keinen Hinweis darauf, wie fortzusetzen wäre. Ich habe dann die EP abgeschaltet. Wenn jetzt eingeschaltet wird, kommt nach kurzer Zeit ein dunkler Bildschirm, und nichts rührt sich mehr. Das Gerät ist dann sowohl vom Frontpanel aus als auch der FB nicht ansprechbar. Wenn ich den Gerätestecker zum Ausschalten ziehe und neu starte, entsteht die gleiche Situation. Wie kann ich mir helfen ? Insbesondere: wie bekomme ich die DVD-Lade auf ?
    Wenn möglich, sollte das Filmarchiv erhalten bleiben !

    oldi_digi
     
  2. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Beim Hochfahren ganz schnell und oft die Taste an der EP für den CD-Auswurf betätigen. Dann sollte die Klappe aufgehen.

    Wie es aussieht, ist der Ausgang verstellt.

    Wenn nicht, Frontblende versuchen ab zu machen und CD-Auswurfloch mit Büroklammer einstechen. Letzte Möglichkeit, Gerät öffnen (das ist kein Problem).

    T.
     
  3. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Was genau muss ich anstellen, um die Blende zu entfernen ?

    oldi_digi
     
  4. Moppi

    Moppi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise MAX DVB S2 Astra
    Analog-u. Prämiumpaket FB 2 ,Bogart 2.6,1TB;1024 MB
    Blueray-Brenner ,Galileo 1 TB,ext.Firewire-Festplatte 300GB u.1 TB
    HD-Bearbeitungssystem,
    RV 3.7d
    RV Tastatur RV 2.1, Loewe Individual 40
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Hallo Oldi Digi,
    vielleicht helfen Dir folgende Hinweise:
    -Schublade öffnen-bei MS gibt es ein downloads Ejekt USB-Stick zum öffnen der Schublade,
    -Eventuell hilft auch:Gerät ausschalten und sofort nach dem einschalten die Ejekttaste am Gerät im Sekundentakt drücken,das funktioniert manchmal erst nach mehreren Versuchen.
    -PC-Tastatur mit USB anschließen und sofortESC-Taste drücken,öfter machen
    -versuchen an das Öffnungsloch heranzukommen,ist aber die schlechteste aller Möglichkeiten,da man damit das Laufwerk beschädigen kann
    Gruß Moppi
     
  5. abbbi

    abbbi Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem vor ein paar Wochen und habe hier Hilfe bekommen. Ich denke, wenn man es vorsichtig anstellt, ist die beste Lösung die Lade mit einer Büroklammer zu öffnen. Die Frontplatte einfach nach vorn abziehen (ist nur ein kleiner Widerstand) und dann die aufgebogene Klammer mit einer Spitze mit leichtem Druck in das kleine Loch links stecken.
    Ich habs vorher mit USB-eject probiert - ist ein riesen Aufwand und klappte letztendlich nicht.
    viele Grüße und viel Glück
    abbbi
     
  6. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Fortsetzung:
    Entfernen der Laden-Blende des DVD-Laufwerks gibt die Notfall-Öffnung nicht frei ! EP-Gehäuse geöffnet, DVD-LW herausgenommen und Lade geöffnet, wieder eingebaut. RV 3.7d Installations CD eingelegt. Update verläuft normal. Zweiter Downgrade-Versuch mit neu gebrannter RV 3.4 Installations CD. Gleiches Resultat wie beim ersten Versuch. Erneuter Update mit RV 3.7d .

    Jetzt bin ich in der RV 3.7 gefangen. Downgrade geht also nicht. Wenigstens existiert das Filmarchiv noch.

    oldi_digi
     
  7. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Sicherung mit Galileo und Neuinstallation.

    T.

    P.S.: Alternativ - hier liegt bei diesem Phänomen (kommt öfter vor) der Fehler - 3.4 neu besorgen und dann Update machen. DVD defekt.
     
  8. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    Noch Anmerkungen:

    Wenn bei meiner EP direkt nach dem Einschalten (mehrmals) auf die Taste an der Frontseite für das Öffnen der Lade des DVD-Geräts gedrückt wird, gibt es keine Reaktion.

    Die einfachste Methode für das Öffnen der Lade scheint mir tatsächlich das Öffnen der EP zu sein.

    Ich bedanke mich noch für alle helfenden Beiträge. Ist doch schön, wenn man in der Not nicht allein gelassen wird ;)

    oldi_digi
     
  9. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    also ich stell die Geräte immer auf die Seiten, dann kann man leichter von unten unter die Blende schauen.
    Auf der rechten und auf der Linken Seite sind zwei Laschen die mit einem kleinen Schraubendreher nur leicht angehoben werden müssen.
    Dann ist die Blende ab.

    Dankk kommt man entweder an das Loch für den Notauswurf, oder man biegt die Büroklammer als Winkel und betätigt damit die Auswurftaste auf der rechten Seite des Brenners.

    Viel Erfolg
    Gruß Olaf
     
  10. oldi_digi

    oldi_digi Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise-C
    AW: RV 3.7d -> 3.4 -> GAU !!!

    @ HolliHH

    Blöd, auf die Idee mit der Auswurftaste bin ich nicht gekommen. Obwohl die ebenfalls von der Glasfront verdeckt ist, müsste man sie nach Entfernen der Blende betätigen können, da sie etwas aus dem DVD-Gehäuse herausragt (z.B. wie Du beschrieben hast). Also mach ich mir's das nächstemal etwas einfacher. Mich hatte aber trotzdem interesssiert, mit welchem Aufwand die EP geöffnet werden muss (da fiel mir auf: 3 verschiedene Schraubentypen an der Rückseite !). Vielleicht muss ich mal in die Geweide eingreifen, z.B. HDD-Wechsel.

    oldi_digi
     

Diese Seite empfehlen