1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rupert Murdoch greift nach Premiere

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.124
    Anzeige
    Leipzig - Rupert Murdochs News Corp hält schon jetzt 25,01 Prozent an Premiere, doch der Medienzar will mehr und hat dafür grünes Licht von der EU-Kommission erhalten. Gleichzeitig plant Murdoch, seinen Anteil am Verschlüsselungsspezialisten NDS auf 49 Prozent zu senken.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kahepr

    kahepr Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    362
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Der kann nur was positives erreichen, wenn er den unfähigen Vorstand zum Teufel jagt. Andernfalls geht er mit diesen Leuten dauerhaft baden.

    :confused:
     
  3. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.014
    Ort:
    Ahlen(Westf.)
    Technisches Equipment:
    Unitymedia HD Recorder
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Wenn er genug Geld mibringt, was er ja offensichtlich hat, dann kann er Börnies "Optimierungswahn" wieder revidieren.
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Mehr Sender, mehr Bandbreite, mehr Rechte, und diese auch bitte nutzen. Dazu auf Pairing, Kopierschutz verzichten und CI-Module wie A-TC zulassen, dann klappt das auch mit den Kunden.
     
  5. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    lieber Rupert, schmeiss den Börnicke bitte ganz rasch raus.
     
  6. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Dann müssen die Preise aber auch hoch gehen. In der heutigen Geiz ist geil Gesellschaft bedeutet das dann Kundenrückgang.

    Qualität ist nicht wichtig, hauptsache es soll billig sein.

    PREMIERE sagt ja selbst, man will sich vom "Ersteklasse-Fernsehern" solangsam verabschieden, obwohl man das schon vor einiger Zeit schon gemacht hat. :winken:
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Und die Werbung. ;)
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Falsche Rechnung!
    Alle AboTvs;) , auch C+, setzen auf mehr Einnahmen durch mehr Kunden! ;)
    Wenn es nach deiner Rechnung ginge müsste Premiere nur 10% dessen kosten was Sky uk kostet.
    Tut es aber nicht.
    So gesehen sind Premiere Kunden schon mal nicht geizig. :eek:
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.672
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Aber natürlich sind sie das.
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Rupert Murdoch greift nach Premiere

    Ja gut, die mit den Rückholangeboten. :(
     

Diese Seite empfehlen