1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rundfunksatellit im All verschwunden: Totalausfall vermutet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.343
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am Samstag verlor das Bodenkontrollzentrum den Kontakt zu einem Rundfunksatelliten. Der Satellit befand sich nur zwei Grad neben dem Astra, der den deutschsprachigen Raum versorgt. Ein Totalausfall wird vermutet.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2015
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.440
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich wusste bislang garnichts von dieser Position.

    Ich dachte nämlich Amos 5 wäre zusammen mit den anderen Amos Satelliten auf 4° W stationiert.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    Bestimmt sucht er Gilligans Planet.
     
  5. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    In Geheimdienstkreisen wird gemunkelt, dass der IS dahintersteckt!
     
  6. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wenn das auf 19,2 passiert wäre, würde sich bestimmt keiner lustig machen.
     
    Blue-Devil gefällt das.
  7. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    810
    Punkte für Erfolge:
    123
    Korrekt.
    Was mich zudem befremdet ist die Aussage, dass Pay-TV Veranstalter, die über diese Plattform sendeten jetzt auf der Suche nach "neuen Kapazitäten auf anderen Positionen" sind.
    Das würde in Deutschland nicht so leicht funktionieren, wenn beispielsweise Sky ausfallbedingt beispielsweise von 19,2° auf 13° wechseln müsste. Eine Satellitenschüssel der Direktempfänger dürfte für die meisten nicht einfach auf die neue Position auszurichten sein.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.392
    Zustimmungen:
    2.641
    Punkte für Erfolge:
    213
    So fangen bei fragwürdigen Science Fiction Filmen gerne mal die Alien-Invasionen an...
    ...oder Meteoriteneinschläge...
    ...jedenfalls endet es üblicherweise mit der totalen Auslöschung der Menschheit,
    die jedoch im letzten Moment von einem amerikanischen Helden verhindert wird.

    Gut dass das hier kein Film ist! ;)
     
  9. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Die Leute in der Ausleuchtzone...
    ... sind es wahrscheinlich eher gewohnt, als wir in Deutschland, bei Problemen selbst Hand anzulegen - der nächste Techniker, der sich mit der Ausrichtung von Satellitenschüsseln auskennt, könnte etwas weiter weg wohnen, und alleine die Anfahrt könnte das verfügbare Budget sprengen ....
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anders als beim Amos Satelliten, gibt es bei Astra 1 genügend Ersatzkapazitäten.
     

Diese Seite empfehlen