1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Discone, 19. Februar 2009.

  1. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Für einen internetfähigen Computer sind nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Würzburg Rundfunkgebühren fällig, wenn der Besitzer nicht schon für normale Rundfunkgeräte zahlt.

    Gericht: Rundfunkgebühren für internetfähigen PC

    Dann können die GEZ-Fahnder in Zukunft auch nach PC´s suchen und jeder Betrieb und Wohnungsnutzer mit Internetzugang und PC hat GEZ zu zahlen (Jedes Kind mit eigenem Einkommen und PC dann nochmals separat, auch wenn es abends vor dem TV-Gerät der Eltern sitzt).

    :confused:

    Aber wir zahlen ja alle GEZ, wir sind hier ja im DF-Forum :p
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    Einer von uns beiden muss sich im Jahr irren... :confused:
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    @Discone

    1. zahlt der größtteil seine Rundfunkgebühren weswegen das einfache suchen was du vorschlägst nichts bringt. Es sind übrigens nicht mal 1 % der Haushalte betroffen.

    2. Ist diese sache schon seit Jahren so und nicht erst seit gestern.
    Dauerschlaf eingelegt?
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    Also die PC-Gebühren sind ja schon mit der Grundgebühr sprich die Radio-Gebühr abgedeckt und wer hat denn heutzutage kein Radio? ;)


    Allerdings möchte ich gerne mal wissen ab wann ein PC ein PC ist?


    Was ist denn wenn ich jetzt nur ein PC-Gehäuse habe? Muss ich dann schon Gebühren dafür zahlen? :winken:
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    Dann ist er aber auch nicht internetfähig?!
     
  7. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    3.552
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC


    Da muss er erst einmal in die Wohnung reinkommen. :D
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    *gähn*

    Ähm... Ist dieses Thema nicht eigentlich schon genug durchgekaut worden, als es damals aktuell war?
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    Au Klasse, dann beantrage ich jetzt Kindergeld für weitere 10 Kinder.
    Weil ... das "Gerät" dafür halt ich noch bereit! [​IMG]
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Rundfunkgebühr für internetfähigen PC

    Immer dieses tolle Beispiel...
     

Diese Seite empfehlen