1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rundfunkbeitrag wird wohl nicht erneut gesenkt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Oktober 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine weitere Senkung des Rundfunkbeitrags ab 2017 wird es wohl nicht geben. Für den Vorschlag der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) findet sich keine Mehrheit unter den Ministerpräsidenten der Länder.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Oh Mist, und ich hatte mich schon so auf die 3,60 € gefreut, die ich dann im Jahr gespart hätte. :rolleyes:
     
    Satikus gefällt das.
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wer nicht selbst auf den Monat herunterrechnen
    oder gar den Artikel anklicken will:
    Es sind 0,30€ pro Monat um die es geht.
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Verdammt, nun doch kein Brötchen mehr Sonntags :p
     
  5. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    2.450
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    [​IMG]
     
    Satikus und FilmFan gefällt das.
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Super, dass du es trotz der von mir erwähnten 3,60 €/Jahr besser nochmal erläutert hast.
    Vielleicht schafft es tatsächlich nicht jeder, 3,60 € durch 12 zu teilen. :D
     
    NFS und john-player gefällt das.
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wieso 12?

    Sind es nicht 16 Bundesländer? (Ohne Malle natürlich!)

    :LOL:
     
  8. Schnellfuß

    Schnellfuß Platin Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    4.733
    Punkte für Erfolge:
    213
    Der Rundfunkbeitrag wurde nicht um 50 Cent gesenkt.
    Die Haushaltsabgabe zum Rundfunkbeitrag wurde gesenkt, das ist ja wohl ein Unterschied.
    Der Rundfunkbeitrag besteht aus Haushalts- und Betriebsstättenabgabe.
     
  9. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Ein Fass ohne Boden!
    Die Politik muss dringend reagieren und die Gebühren ausschließlich für die Grundversorgung der Bevölkerung festlegen lassen.
    Alles was darüber hinaus geht hat sich nicht mit Gebühren zu finanzieren!
     
    FilmFan gefällt das.
  10. AgentM

    AgentM Gold Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2016
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    9 mm Taurus 92
    Automatic Glock 19
    Richtig erkannt!

    Der Rundfunkbeitrag muss deutlich gesenkt werden!
    Dazu wird es dringend nötig die Senderanzahl nach unten zu korrigieren!
     

Diese Seite empfehlen