1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rund um den Humax PR-HD 2000C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von strunz77, 15. Dezember 2009.

  1. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Seit gestern habe ich den neuen Receiver Humax PR-HD 2000C in Betrieb. Die Erstinstallation klappte wunderbar und die HD-Kanäle sehen sehr überzeugend aus. Jetzt gibt es allerdings ein paar Fragestellungen:

    Auf den HD-Kanälen wird rechts oben das Dolby-Digital-Symbol eingeblendet und verschwindet nicht von allein.

    Mein TV führt keine automatische Formatumschaltung durch beim über HDMI angeschlossenen Receiver. Beim eingebauten Analogtuner und mit Dbox oder DVD-Player via Scart funktioniert alles wunderbar.

    Farben und Kontrast werden sehr grell dargestellt.

    Wie sieht das bei euch aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2009
  2. Martin1972

    Martin1972 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Da mußt du im Humax Service Menü die Einstellung auf automatisch setzen, Ausgabe auf 16:9 das kommt dann am TV an so läufts bei mir.

    ICh hab dafür das Proplem das an meinem Panasonic Plasma das HDCP Handsshake nicht funktioniert und ich damit Cinema und Disney HD nicht schauen kann....

    Sehr bescheiden und ich find aktuell keine Lösung die funktionieren würde
     
  3. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Ich habe das jetzt mal umgestellt und werde weiter testen.

    Auf der Fernbedienung gibt es eine Optionstaste (OPT), jedoch bietet Select z.B. gar keine Optionen an und ist nur über die einzeln abgespeicherten Feeds anwählbar. Wie finde ich da den bestellten Film raus?
     
  4. pcmaster

    pcmaster Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Ich habe den Humax PR-HD2000C auch seit heute in Betrieb.
    Die Problematik mit dem eingeblendeten DolbyDigital-Logo habe ich ebenfalls, allerdings verschwindet dieses nach ca. 20 Sekunden. Ich hoffe mal, dass mit dem nächsten Firmware-Update dieses lästige Problem verschwindet.
    Bezüglich der grellen Farbeinstellung und Kontrastes habe ich diese bereits auf meinem alten Humax PR-HD1000C seit dem letzten Firmwareupdate vor einigen Wochen. Ich mußte hier schon die TV-Einstellungen entsprechend herunterregeln, evtl. auch eine nicht unbedingt beabsichtige "Neuheit" der aktuellen Software.
    Die automatische Format-Umstellung (trotz Einstellung 16:9 automatisch) funktioniert ebenfalls nicht korrekt (genausowenig wie beim PR-HD1000C).
    Humax wird noch einiges zu tun haben, um das neue Modell fehlerfrei hinzubekommen, allerdings unausgereifte Software bei neuen Produkten ist heute leider der Normalfall, besonders, wenn man neue Geräte noch vor Weihnachten in den Handel bringen will.
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.478
    Zustimmungen:
    3.310
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Wird es eines Tages die Möglichkeit geben,Webinhalte über diese Box
    auszugeben,einen Netzwerkanschluss hat das Zeil ja.
    Also Youtube Tageschau etc,wie auch bei einigen BluRay Playern .
     
  6. MaiKai

    MaiKai Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Schöner wäre eine Funktion mit der man eine Festplatte am USB Anschluss anschließen könnte, um Aufnahmen zu tätigen.
     
  7. pcmaster

    pcmaster Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    So, ich habe nun den PR-HD2000C zwei Tage ausgiebig getestet und mit meinem alten PR-HD1000C laufend verglichen.
    Als Ergebnis kann ich sagen, der 1000C hat das wesentlich bessere Bild, dies wird insbesondere bei SD-Programmen deutlich. Das Bild ist hier wesentlich schärfer als beim 2000C, außerdem hat der 2000C einen leichten "Graustich". Bei HD-Programmen ist nicht viel Unterschied, der 1000C hat aber auch hier einen intensiveren Kontrast.
    Die positive Neuheit des 2000C, der USB-Anschluss, ist nur bedingt nutzbar. jpeg-Fotos vom USB-Stick wechseln sehr langsam, außerdem wählt er hier das erstbeste mp3-file auf dem Stick als Hintergrundmusik aus. Auch die bedingte Video-Wiedergabe ist aufgrund der nicht korrekten automatischen Formateinstellung sehr nervig.
    Der Wechsel von Programmen ist auch nicht nach meinem Geschmack. Reichte beim 1000C ein Druck auf o.k. um die Auswahl aller Sender zu sehen und ein zweites o.k. um das Programm zu sehen, benötigt der 2000C mindestens vier Klicks um die Sendung ohne störenden Infobalken etc. auszuwählen, das Problem des Dolby-Logos darf man auch nicht vergessen, dies nervt ebenfalls. Die "Langschrift" des jeweiligen Senders im Gehäusedisplay des 1000C finde ich auch schöner, als die doch etwas billig wirkende grüne Programmziffer des 2000C.
    Ergo, es scheint, als hätte der 1000C die bessere Technik an Bord, um SD-Programme hochzuskalieren. Für mich ist der 2000C nur die zweite Wahl und in meinen Augen auch nicht der Nachfolger des 1000C, sondern nur eine billige Variante.
    Mein 2000C steht jedenfalls ab sofort bei Ebay zum Verkauf.
     
  8. Woman

    Woman Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Kann ich so nicht bestättigen.
    Habe auch beide Geräte.
    Der 2000 bietet bei mir am Panasonic wesentlich besseres Bild.
    Und stabiler läuft er auch,
    Auch Bedienung finde ich viel besser als beim 1000 er.
    Allein die verbesserte Info-Funktion in der man nun links,rechts UND hoch und runter blättern kann möchte ich nicht mehr missen.
    Einzig in der 4 Klick Funktion muß ich dir recht geben.
    War beim Humax 1000 mit 2 mal OK erledigt.
    Aber Geschmäcker sind nun mal unterschiedlich

    Gruß Woman
     
  9. Forscher1

    Forscher1 Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Hallo,

    Frage an die Humax 2000 Inhaber.

    Kann man eine Sendung manuell timern (programmieren)

    Also zum Beispiel
    Heute Abend ZDF Neo 21.45 - 22.55 oder kann ich nur timer über den epg.

    Gruss forscher1
     
  10. Svendrae

    Svendrae Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Rund um den Humax PR-HD 2000C

    Hallo,

    habe mal 2 Fragen zu diesem Receiver welchen ich auch besitze:

    1. Kann ich den Receiver irgendwie dazu bringen, dass er gleich für alle Sender das EPG abruft? Bei vielen Sendern zeigt er das EPG erst an, wenn ich einmal durchgezappt bin nach dem einschalten.

    2. Kann ich im EPG Guide irgendwie nur die Sender meiner Favoritenliste anzeigen lassen?

    mfg
     

Diese Seite empfehlen