1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. November 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.171
    Anzeige
    München - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat an die Deutsche Fußball Liga (DFL) appelliert, mehr für die Spitzenclubs der Bundesliga zu tun.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. doku

    doku Guest

    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Vielleicht sollte man eine Spendenaktion für den FCB anstossen? :p:cool:
     
  3. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.168
    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Rummenigge nervt mich so langsam
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Wahrscheinlich gäbe es sogar welche die Spenden würden. :rolleyes:
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Wenn das alle machen würden...:rolleyes:
     
  6. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Bestimmt !

    Ich würde aber eher zu einem staatlichen Rettungspaket tendieren. ;)
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Gute Idee! Ein paar Milliarden von Angie, wären da sicher drin! :winken::D
     
  8. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Moment mal!

    Rummenigge hat auf jeden Fall Recht, auch wenn er inzwischen nervt.

    Im UEFA-Cup und der Champions-League haben die deutschen Vereine seit 2001 keinen Titel mehr geholt. In der CL ist fast immer im Viertelfinale Schluß -- oft schafft es ein deutscher Verein noch nicht mal über das Achtelfinale hinaus! :wüt::wüt::wüt::wüt:

    Es muss sich wirklich was ändern!
     
  9. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.139
    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Nein.
    Und auch die Fernseheinnahmen in Deutschland sind nicht zu niedrig.

    Ich bin selber Bayern-Fan, aber dieses Gerede ist Unsinn. Wenn deutsche Vereine Probleme haben, gegen Mannschaften wie Steaua Bukarest oder Metallisk Kharkov zu gewinnen, dann liegt das nicht im Geringsten an den Fernseheinnahmen - oder ist mir irgendwas über den Fernseh-Rechtemarkt in Rumänien und der Ukraine entgangen?

    Auch Anorthosis Famagusta solle für Bremen aufgrund der finanziellen Ausstattung eigentlich kein Problem sein. Ist aber gut, dass es trotzdem so ist, denn sonst wäre Fußball langweilig.

    Mit Fernsehrechten hat das alles aber nichts zu tun...
     
  10. doku

    doku Guest

    AW: Rummenigge beklagt zu geringe Fernseheinnahmen für Bundesliga Top-Clubs

    Man sollte diesen ganzen CL & Uefa-Cup-Kommerz abschaffen und fertig! Ist doch eh nicht wichtig, wer dort am Ende oben steht, da die meisten Spieler dieser Mannschaften ja von allen Herren Ländern stammen und somit Multi-Kulturelle Teams sind. Ob diese Spieler in deutschen, englischen, italienischen oder spanischen Ligen für ihre Monsterkohle kicken, ist hierbei irrelevant.
     

Diese Seite empfehlen