1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Ruinen": Blutiger Teenie-Schocker in verfallener Maya-Stadt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    84.797
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - In dem Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Scott B. Smith schickt Regisseur Carter Smith Jungstars wie Jena Malone ("Donnie Darko") in einen Überlebenskampf.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NoTV

    NoTV Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Ruinen": Blutiger Teenie-Schocker in verfallener Maya-Stadt

    hätt man ja Gülcan und Collie auch mitmachen lassen können....
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Ruinen": Blutiger Teenie-Schocker in verfallener Maya-Stadt

    Hmm na dann benötigt man aber keine Maya-Fallen mehr um die Jugendlichen zu töten, Gülcan hätte die schon vorher tot gequatscht....
     
  4. NoTV

    NoTV Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Ruinen": Blutiger Teenie-Schocker in verfallener Maya-Stadt

    hmm.. glaube ich fahr nicht mehr nach mexico innen urlaub.. malle ist bissl sicherer...
     

Diese Seite empfehlen