1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ruckler bei UM und Samsung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Dr.Fips, 13. März 2010.

  1. Dr.Fips

    Dr.Fips Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte heute DVB-C von UnityMedia mit meinem Samsung LE40B650 in Betrieb nehmen. Sendersuchlauf klappte auch problemlos, aber wenn ich einen Sender (egal welchen) schauen will, bekomme ich ständig Artefakte und Ton-Ruckler (also nicht mal zwischendurch, sondern wirklich ständig).

    Bei der Signalinformation des Samsung wird eigentlich durchgehend eine Signalstärke von 90 angezeigt und die Bitfehlerrate liegt unter ~10. Zwischendurch geht dann aber die Bitfehlerrate kurz total hoch (bis auf über 1000). Manchmal sackt dann auch die Signalstärke ab.

    Komischerweise funktioniert der Empfang mit dem mitgelieferten Receiver (TT Micro C254) problemlos. Es ist auch egal, ob mit oder ohne AlphaCrypt.

    Was meint ihr woran das liegen könnte? Wie kann ich Fehlerquellen ausschließen?

    [​IMG]

    Beste Grüße
     

Diese Seite empfehlen