1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ruckelnde Bewegungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bier111, 26. März 2011.

  1. Bier111

    Bier111 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich besitze seit ca. 6 Monaten einen "Faval SP 150" SAT-Receiver.
    Seit ungefähr 2 Wochen habe ich manchmal bei Kameraschwenks oder allen anderen Bewegungen ein starkes Ruckeln. Besonders häufig bei Pro7 und ZDF.
    Das Ruckeln verschwindet manchmal von selbst, kommt dann aber meistens nach ein paar Minuten wieder.
    Kennt jemand das Problem?
    Weiss jemand woran das liegt?
    Mit meinem Mediaplayer habe ich solche Probleme nicht.
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Auf welches Ausgangsformat hast du deinen Receiver denn gestellt? Wenn man einen halbwegs modernen und ordentlichen Fernseher hat, ist es manchmal besser, diesen deinterlacen (und/oder auch skalieren) zu lassen.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.592
    Zustimmungen:
    4.262
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    .....fast immer......
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Mag sein! Allerdings muss man das einfach testen! Ruckeln deudet für mich erstmal auf ein schlechtes Deinterlacing hin. Demenstprechend würde ich den Receiver einfach mal auf interlaced-Ausgabe (z. B. 576i) stellen und testen ob es besser wird, wenn der Fernseher das Deinterlacing durchführt.
     
  5. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Warum kauft jemand heute noch einen Nicht-HD-Receiver?
    Geiz-ist-Geil, wegen 30Euro für ein Gerät, welches man täglich benutzt.:confused:

    Gruß Stephan
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Zum Bleistift, weil man einen Röhrenfernseher hat?
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Ach quatsch, das gibts doch heute gar nicht mehr! Sowas wäre ja absolut unglaublich! :LOL:
     
  8. Bier111

    Bier111 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Hab leider diese Funktion nicht im Menü meines Receivers. Hab einen 81cm LCD von LG. Ist nur HD-Ready. Ich leg nicht unbedingt viel wert auf HD, jedoch auf ruckelfreies Fernsehen.
    Der hauptsächliche Punkt zur Kaufentscheidung war damals der integrierte vollwertige Mediaplayer. Wie sich herausstellte ist der nur ca. 50% brauchbar, was sowohl die Abspielformate, als auch die Erkennung angeschlossener Massenspeichergeräte betrifft.
    Egal, hab mir jetzt den HD-Mediaplayer von WD geholt :)

    Werd mir wohl doch einen HD-Receiver zulegen müssen...:(
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Bist du dir sicher und hast du dir die Bedienungsanleitung mal genau durchgelesen? Normal geht das selbst bei den günstigsten Receivern.

    Du hast ihn ja via HDMI angeschlossen?

    Das Ruckeln hat nichts mit der Auflösung zu tun! Bei HD hättest du nur den Vorteil, dass du beim 720p-Format kein Deinterlacing brauchst.
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.249
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ruckelnde Bewegungen

    Faval SP 150 hat kein HDMI Anschluss,nur 2x SCART.;)
     

Diese Seite empfehlen