1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

@RTMPDump / Video und Audio – Streams zu einer Datei zusammenfügen bzw. abspielen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von BerlinHBK, 6. Januar 2016.

  1. BerlinHBK

    BerlinHBK Wasserfall

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    8.963
    Zustimmungen:
    3.290
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    DVD Recorder Panasonic DMR-EH575/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Anzeige
    Wie bekomme ich das mit RTMPDump (samt Helper) hin, dass nach Beendigung des aufgenommenen Streams eine komplette Datei (Video + Audio) daraus wird?

    Der Dumper nimmt die Streams irgendwie immer einzeln auf und macht nach Beendigung und dem anschließenden entpacken zwei Files (Video und Audio) draus.

    Ich hab zwar noch die Alternative VLC Media Player, aber würde gerne mehr als einen Stream gleichzeitig aufnehmen. Das ist mit dem VLC Player nicht möglich.
     
  2. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nun ja ... wenn du Glück hast ist's ziemlich einfach.
    Wirf alle Teilstücke in den MKVmerge und muxe alles in ein neues .mkv
    Jetzt nur noch hoffen das Audio und Video synchron sind ... ansonsten musst du halt mit dem Delay der Audio-Spuren spielen bis es passt.

    ... es sind wohl auch mehrere Videospuren erlaubt ...
     

Diese Seite empfehlen