1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL2 stampft Onlinekanal "RTL 2 You" wieder ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juni 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.370
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Videoportal "RTL 2 You" wird zum Ende des Monats dichtgemacht. Erst vor rund einem Jahr wurde das Online-Angebot für junge Zuschauer gestartet.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Hopla was ist denn da nur schief gegangen, das RTL2 YOU nach einem Jahr schon wieder eingestellt wird.(n)(n)

    Liegt es etwa am Programm und an den Wiederholungen vom Hauptsender RTL2 oder wurde er als Streamingkanal von der Jugend nicht angekommen.;)

    Bin mal gespannt wie lange sich "Funk" von ARD und ZDF noch über Wasser halten wird.:D
     
  3. l'aventurier

    l'aventurier Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    Letzterer sicher noch ewig... Die würden das Scheitern doch nie zugeben.
     
  4. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Letztendlich warum auch, das wird doch durch die Beitragsbebühren mitfinanziert.
     
  5. BenjHeid2006

    BenjHeid2006 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    >>Mjunik soll als einzige Sendung den Sprung aus der Online-Nische ins Hauptprogramm von RTL2 schaffen und dort fortgeführt werden.<<
    Seid ihr euch da so sicher dass ihr das so richtig interpretiert habt? Soweit wie ich mich erinnere sagt RTL 2 nicht dass Mjunik als einzigste Sendung es auf RTL 2 schaffen sollte.
    Die Pressemitteilung lautete eigendlich:
    "Das Angebot konnte sich als unabhängige Plattform nicht wie erhofft durchsetzen. Wir haben alle Elemente von RTL II YOU analysiert und werden erfolgreiche Inhalte wie z. B. 'Mjunik' bei RTL II fortführen."
    Da wurde nichts davon erwähnt dass Mjunik die einzigste Sendung sein wird, sondern Mjunik wurde als Beispiel eingesetzt.
     
  6. KayHawayy

    KayHawayy Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    1.265
    Punkte für Erfolge:
    163
    RTL 2 You....

    Noch nie gehört...
     
    Gorcon gefällt das.
  7. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    593
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Der war nur als Internet Stream zu empfangen.:)
     
  8. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich denke auch mal, dass die Online-Affinität auch bei dieser Zielgruppe etwas überschätzt wird. Den ganzen Umfragen, die die Jugendlichen als die Online-Fans schlechthin darstellen, traue ich nicht so richtig über den Weg. Ganz nach dem Motto: "Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast".

    Vielleicht hat lineares Fernsehen doch noch mehr Bedeutung als man zugeben möchte. Selbst wenn es für Manche etwas angestaubt wirkt.
     
    Cha gefällt das.
  9. BenjHeid2006

    BenjHeid2006 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Vorallem: Was bringt ein Online-Sender, wenn man eh den gleichen Schrott wie im TV Sendet?

    Ich bin der Ansicht: Wenn die TV-Sender wieder vernünftiges und abwechslungsreiches Programm senden würden, würden auch von den jüngeren wieder mehr TV schauen. Die TV-Landschaft besteht eigendlich nur noch aus Endloswiederholungen und stumpfsinnigen Pseudo-Doku-Soaps. (bis auf wenigen Ausnahmen)

    Ein Onlinesender zu erstellen, auf dem im endefekt nur der selbe Mist wie auf dem linearen TV-Sender läuft ist Blödsinn. Dass das Ding scheitert war schon von Anfang an klar.

    Es hat schon ein Grund warum es immer mehr vom Linearen TV weg hinzu zu Netflix und Co wechseln.
    Auch ich schaue kaum noch TV. Netflix und Co haben deutlich mehr und vorallem auch abwechslung im Programm.
     
  10. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Man sollte aber auch nicht einen linearen Online-Sender auf eigener Plattform mit einem Video-auf-Abruf Angebot auf Youtube vergleichen. ;)
     

Diese Seite empfehlen