1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Kölner Privatsender RTL hat mit der 15. Ausgabe seines Spendenmarathons einen neuen Rekord erzielt. Insgesamt 7,94 Millionen Euro spendeten in diesem Jahr die deutschen Fernsehzuschauer für Kinderhilfsprojekte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.586
    Zustimmungen:
    1.571
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Es fällt mir jedes Jahr leicht zu sagen.
    Das Beste was RTL in jedem Jahr vollbringt. Hilfe für bedürftige Kinder. Bravo RTL.
     
  3. AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Das könnte Bertelsmann aber auch wesentlich einfacher und vor allem mit Eigenmitteln durchziehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. November 2010
  4. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.586
    Zustimmungen:
    1.571
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Du gönnst dem Wolfram Kons aber auch gar nichts.
    So wie der sich da mit seinem Spendenmarathon reinhängt.;)

    [​IMG]
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    7,94 Millionen Euro? :eek:
    Hat viel Kohle übrig und ein großes Herz die so genannte bildungsferne Unterschicht wie die RTL Zuschauer hier immer bezeichnet werden. :eek:
    Schade das die selbst ernannte Foren Oberschicht RTL nicht einschalten und spenden. :eek:
     
  6. brainburner

    brainburner Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Sorry, aber für mich sind diese Art von Sendungen mit die größte Heuchelei. Da spenden dann u . a. irgendwelche Firmen die dann schön kostenlos genannt werden. Die Spende holen die sich sowiso vom Fiskus zurück. Wer wirklich spenden will, der macht es Anonym und ohne großen Staatsakt.
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Bekommt man da eine Quittung fürs Finanzamt? :eek:
     
  8. AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Der braucht 15 Jahre, um 78 Millionen Euro einzusammeln.
    Schon fast peinlich...:)
     
  9. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Das ist Anonym und ohne grossen Staatsakt wie du es nennst. Du wirst als Privater Spender nicht genannt wenn du es nicht willst. Und Firmen lassen sich auch ausserhalb von RTL und Co immer gerne erwähnen wenn Sie was Spenden, da es gut für das Image der Firma ist. Du solltest es echt mal von der anderen Seite aus sehen das es Menschen auf dieser Welt gibt, die andere Sorgen haben wie wir, die auf Deutsch gesagt, wie die Made im Speck Leben und fürs nix tun teilweise noch Geld bekommen ( Ich will damit keinen Arbeitslosen kritisieren, ich will damit nur die Verhältnisse klarmachen! ). Es ist schlimm zu sehen das bei uns Tonnenweise Lebensmittel vernichtet werden und auf der Welt andere Menschen Verhungern müssen wel Sie nix zu Essen haben! Man sollte nicht immer gleich das schlechte in solchen dingen sehen. Zu mal RTL grundsätzlich nachweist das alle Spenden bis auf den letzten Cent ankommen. Also bitte mal wenig diese Deutsche Arroganz beiseite legen und mal das gute darin sehen:winken:und selber froh sein das man auf solche Sendungen und deren Geldern nicht angewiesen ist, und einen ein Supermarkt nicht so vorkommt als sein man im Paradies angekommen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2010
  10. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.586
    Zustimmungen:
    1.571
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: RTL-Zuschauer sorgen für Spendenrekord

    Was greifst du so viele nette DF-User schon wieder an? :D:D

    Und camaro, du müsstest wissen, dass man auch ohne diesen Sender zu schauen, was in die Büchse werfen kann. :)
     

Diese Seite empfehlen