1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL: Zu viel Werbung bei Formel 1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. November 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.883
    Zustimmungen:
    681
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Privatsender RTL wehrt sich gegen Kritik von FIA-Boss Jean Todt. Der meint, der Sender würde während der Formel 1-Übertragung zu viel Werbung zeigen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    8.332
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Wie jetzt, RTL gibt nicht zu, dass man ein Proletensender mit viel zuviel Werbung ist? Tz tz tz...
     
    K. Schmidt und Mario789 gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.441
    Zustimmungen:
    7.978
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja alle 10min 7 min Werbung ist doch wirklich nicht viel. :D
     
    Real-dBoxer gefällt das.
  4. SpongeTheBob

    SpongeTheBob Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    7.626
    Zustimmungen:
    4.988
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    SW RöhrenTV und Premiere Abo
    Das bisschen Werbung, man sieht ja noch alles wichtige, Sportrechte sind halt teuer und nur mit Rabat Abos lässt sich das halt nicht finanzieren.

    :giggle:
     
  5. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    artikel 1 von rtl:
    also die werbung dauert NICHT zu lange, wenn man während die werbung läuft, sich noch erinnern kann, welche sendung man eigentlich anschauen wollte.........
     
    K. Schmidt, grinsecatz und Gorcon gefällt das.
  6. Wechsler

    Wechsler Gold Member

    Registriert seit:
    18. November 2017
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    356
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nun ja, die Formel 1 hat halt das Problem, daß sie ein Renn-Format hat, das nicht für Übertragung im werbefinanzierten Fernsehen geeignet ist.

    Deswegen buche ich jetzt aber kein PayTV/OTT-Abo, sondern verzichte einfach ganz auf das Ansehen des Formelzirkus. Die WTCC zeigte ja, wie man spannende Rennaktion und Werbung problemlos unter einen Hut bekommt.
     
  7. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    53
    Europa hat entschieden 20% mehr Werbung. Pro7 und Sat 1 haben es bei Hobbit usw schon umgesetzt.
    Wie soll das werden Pro7 UHD mit 2 Std Film 50min Werbung. Bin ich blöd und/oder haben die Deutschen ne Klatsche das sie sich das gefallen lassen.
    Europa ist gut. Ich freu mich auf das Deuxit.
     
    K. Schmidt gefällt das.
  8. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    20.899
    Zustimmungen:
    2.275
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Keine Angst die ganzen ProSiebenSat.1 Shows sinken die Zuschauerzahlen weil zuviel Werbung läuft. Liest man zumindest so bei Voice of Germany oder den ProSIeben Flop Samstagabendshows die über 3h gehen und gefüllt jede 15min Werbung kommt
     
    K. Schmidt und Doc1 gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.441
    Zustimmungen:
    7.978
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Europa diktiert aber nicht! Sie erlauben es.
    Dann hättest Du u.U. noch mehr Werbung. :D
     
  10. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    754
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wer bei RTL die Werbung in der F1 kritisiert, hat nicht begriffen, dass die F1 nur als Pausenfüller für die Werbung gekauft wurde und gesendet wird.
     
    HiFi_Fan, iSinn, Mario789 und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen