1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig/Köln - Auch die Mediengruppe RTL Deutschland will hochauflösendes Fernsehen einführen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    Das hat der Stadt Köln aber auch einiges gekostet. :(
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.338
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    ... was hätte es die Stadt Köln gekostet, wenn RTL Köln verlassen hätte ? RTL bleibt nun in Köln und zahlt die Gewerbesteuer weiterhin in Köln. Hätte RTL Köln verlassen, hätte das mit Sicherheit negative Auswirkungen auf's Stadtsäckel gehabt ;)
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    Mit dieser Art der Erpressung holen sich die Konzerne eine Subvention nach der Anderen und Leute wie mischobo findens auch noch gut.
     
  5. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    ..und refinanzierbar bedeutet Pay-TV
     
  6. johni

    johni Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    dann können se einpacken. mich persönlich interessiert bei einem sender nicht der sender an sich, sondern der inhalt. pay tv kein problem, dann aber anderer inhalt und natürlich ohne werbeunterbrechung und mit dem ganzen technischen schnick- schnack, wie 2 kanal, untertitel...
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    allein schon dieser Satz " wir prüfen Ansätze..."

    Eines sollte da sowieso klar sein: wenn RTL HD einführt, dann nur verschlüsselt und gegen Cash ( meinetwegen aus der Kabelgebühr umgelegt).
    FTA RTL HD wird's nicht geben, jede Wette.
     
  8. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    Ich würde nicht drauf wetten... ;)
    Wenn ARD und ZDF nächstes Jahr den HD Regelbetrieb beginnen,
    und die Zuschauer das auch annehmen sollten,
    werden erst einmal Pro7/Sat1 HD wie Phönix aus der Asche erscheinen.
    Die RTL Gruppe wird keine Marktanteile verlieren wollen und auch in HD senden.
    2010 wird das Jahr der HD Programme werden... (sagt meine Glaskugel) :D
    Vorher wird nur Premiere das HD Angebot erweitern. (sagt auch meine Glaskugel) :)
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.355
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    Dann sollen sie die Kabelgernezahler doch einfach für die freie Ausstrahlung mitzahlen lassen, also statt 3 Euro für alle einfach 6 Euro für die Kabelkunden und über Sat frei. So sind wir es doch alle gewohnt, und jeder ist glücklich :D

    Gruß
    emtewe
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.338
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: RTL: "Wir prüfen Ansätze, um eine Einführung von HDTV zu ermöglichen"

    ... warum sollte die Stadt Köln nicht einen Teil der eingenommen Gewerbesteuern nicht so investieren, damit in Köln zum Einem Arbeitsplätze gesichert werden können und zum anderen die Höhe der Gewerbesteuer auf unverändertem Niveau zu halten ? RTL dürfte so einiges an Gewerbsteuern zahlen und letztendlich profitieren die kölner Bürger davon, dass RTL in Köln bleibt ...
     

Diese Seite empfehlen