1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL wehrt sich gegen Bericht über Mitarbeiter-Unzufriedenheit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.709
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Vor gut drei Wochen hatte das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" ein düsteres Bild von den Arbeitsbedingungen beim Privatsender RTL gezeichnet - ein Großteil der Mitarbeiter sei unzufrieden, hieß es. Nun hält der Sender dagegen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Goldzahn

    Goldzahn Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Was sollen sie auch sonst sagen

    An der Spitze stehen inzwischen Manager die nur auf Zahlen sehen. Ganze Abteilungen werden in GmbHs umgewandelt, um den Einfluss des Betriebsrats zu mindern. In dem Zuge gibts gleich neue, schlechtere Verträge.
     
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: RTL wehrt sich gegen Bericht über Mitarbeiter-Unzufriedenheit

    Der nächste Foxconn Skandal ist dann diesmal bei RTL und wird auf dem Haussender live und in HD ausgestrahlt inkl. Telefongewinnspiel und Telefonvoting.
     

Diese Seite empfehlen