1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL und Formel 1

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von premmel, 17. Dezember 2001.

  1. premmel

    premmel Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Erfurt
    Anzeige
    Also das RTL der beste F1-Sender ist möchte ich stark bezweifeln. Die Leute schauen wohl kein Premiere...
     
  2. Marcello72

    Marcello72 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wolfsburg
    Also ich gucke Formel1 lieber auf RTL. Die Kommentatoren sind weltenbesser!!! Nur in den Werbepausen zappe ich mal zu Premiere rüber. Kameraperspektiven hin oder her...

    cu Marcello
     
  3. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Also die Kameraperspektiven finde ich eher Spielerei aber die Kommentatoren sind bei PW wesentlich besser als bei RTL.
    Übrigens finde ich auch das PW in sachen Bildqualität RTL um längen schlägt.

    Ciao

    MS2K
     
  4. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    Habe gerade auf einer anderen Site von diesem "tollen Ergebnis" für RTL gelesen.

    Ich kann doch eine Erhebung nur unter einer Zielgruppe machen, die eine Wahlmöglichkeit hat. Wenn z.B. 70 % der F1-Zuschauer "nur" die Möglichkeit haben F1 über RTL zu sehen, brauch ich mich doch nicht über das Ergebnis der Untersuchung zu wundern. Also: Ich muß doch die Zuschauer Fragen, die F1 auf RTL und auf PW sehen können. Wie mag da wohl das Ergebnis aussehen?!

    Mich persönlich interessiert der Kommentar nur nebengründig. Aber absolut nervig ist W E R B U N G !!!

    Fazit: Traue nie einer Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast!
     
  5. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Ich denke wer einmal F1 auf PW gesehen hat, will es bur noch auf PW gucken.

    Ich finde Kameras sind viel mehr wie als RTL und viel bessere Bild und Ton und so. Ausserdem onboard kamera und alles so schöne spielereien die einfach spaß machen. Dann ohne Werbung----Ich bin sehr begeistert von der Formel 1 und auf Premiere machts gleich 3x so viel Spaß !!!!!
     
  6. harald.meyer

    harald.meyer Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin
    Ihr solltet mal genau die Nachricht lesen. da steht nämlich drin "wurde zwischen all den Sendern weltweit getroffen, die 2001 als Host-Broadcaster selbst ein Rennen live übertragen haben..."
    Also kann PW schon mal keinen Preis bekommen, da sie ja nur das digitale Signal übernehmen.
    Und bei diesem Preis ging es wohl auch weniger um die Moderatoren oder darum ob es Werbung gibt sondern eher darum wie RTL die Übertragung des Rennens an sich macht (Position der Kameras, Passen die Kameramänner auf?, Regie etc.). Und hierbei ist das was RTL fabriziert durchaus sehenswert. Man braucht sich ja nur mal angucken was die brasilianischen Regisseure teilweise zusammenschustern. Da wird dann innerhalb weniger Sekunden mehrmals der beobachtete Wagen gewechselt (am besten noch kurz vor der Ziellinie).
     
  7. moon

    moon Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    46
    Ort:
    wolfsburg
    Thema on-bord:wäre ja richtig klasse wenn sie bei inem fahrer bleiben würden zum bleistift dem ersten oder dem zweiten oder dem wm-führeneden.aber dises ewige bämchen wechsle dich spiel ist nervig
    RTL:Ist was die kommentatoren angeht unschlgbar wenn sie nicki weklassen würden noch besser.Und pw sollte sich die bilder vonrtl liefern lassen
    Also ich finde beide sender haben bei formel eins ihre stärken wer einfach nur so das rennen gucken will der kann bei rtl bleiben wer mehr will muss zur zeit noch zwischen den beiden sender hin und her schalten.ES wird wohl ein wunschtraum bleiben das die beiden sender ihre stärken zusammen tun. [​IMG]
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    6 Kamera-Perspektiven ! Das klingt natürlich toll. Mir ist aber aufgefallen, daß ich dabei keine Hubschrauberbilder finden kann. Oder irre ich mich da?
    Also doch Masse statt Klasse !
    Die Werbeeinblendungen sind natürlich sehr ärgerlich, aber die Hubschrauberbilder sind mir sehr wichtig.
    Haben das die Premierezapper noch gar nicht mitbekommen? Ich überlasse sekundenschnelle Kameraumschaltungen doch lieber einen Bildregisseur.
     
  9. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Hubschrauberbilder gibts AFAIK gar nicht von jedem Rennen. Wieso sollte Premiere das Signal von RTL übernehmen? Premiere übernimmt das Signal direkt von der FOA, die haben Kameras an so ziemlich allen Standorten längs der Strecke stehen wo die Free-TV-Cams nochmal 20 Meter weiter stehen. On-board-Bilder werden von der FOA gemacht, nur die haben alle zur Verfügung. Free-TV kriegt quasi eine Vorauswahl von der FOA und kann nur die zeigen. FOA hat Zugriff auf die Free-TV-Bilder und kann die auch zeigen (immer dann, wenn das Replay aus anderer Perspektive mal länger dauert, schnippeln sie meist gerade das Free-TV-Bild zurecht), Free-TV aber nicht die FOA-Bilder.

    Und dann noch Heiko "Sabbel"-Wasser samt Christian Danner. Bis 1997 wars ja noch schlimmer - mit Maaß, den konnte man ja IMHO kaum aushalten. Danner ist besser, aber wenn ihm Wasser ständig reinbrabbelt, ist auch Sense

    [ 19. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Ole ]</p>
     
  10. moon

    moon Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    46
    Ort:
    wolfsburg
    Also ich finde das bei rtl die kameras nicht so na am auto sind,das stört mich nämlich ein bissen bei PW,da sind die kameras sehr oft total nahe auf ein auto gerichtet,und das macht auf die dauer auch keinen spass!!!
     

Diese Seite empfehlen