1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL- u. Kirch-Media nur analog!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Dragonlord, 17. Dezember 2002.

  1. Dragonlord

    Dragonlord Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Boppard
    Anzeige
    Habe Internet über Kabel und da war gleich Digitales Fernsehen mit dabei. Die Sender der Kirch-Media AG und der RTL Gruppe sind jedoch bis auf weiteres nur analog empfangbar. Zuerst dachte ich, dass diese Sender insgesamt aus dem digitalen Netz ausgestiegen sind, doch ich hörte nun, dass z.B. Premiere Kunden weiterhin diese Sender digital empfangen können. Ich habe Digitalfernsehen bei der Primacom in Mainz. Wer weiß genaueres?
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    RTL & Co. sind in den großen Kabelnetzen nicht digital drin bzw. mussten wie bei Primacom in Leipzig wiedre rausgenommen werden. Lediglich in einigen kleineren Privatnetzen wie von Kopernikus sind die drin.

    Das ganze liegt daran, dass die Fernsehprogrammanbieter für die Einspeisung in die Kabelnetze zahlen müssen. Da jedoch nur ein Bruchteil der Kabelkunden einen Digitalreceiver hat, investieren die Privaten da nichts rein. Schade, denn so gewinnt das Digitalfernsehen via Kabel leider nie genügend Interessenten.

    Bist du hier in Mainz direkt im Ausbaugebiet der Primacom in Gonsenheim oder wie ich zwar Kunde bei Primacom, jedoch am Kabelnetz von Kabel Deutschland (zu erkennen daran, dass du nur Digikabel, Premiere und ARD und ZDF digital sehen kannst)?
     
  3. Dragonlord

    Dragonlord Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Boppard
    @ towomz

    Ich wohne in Gonsenheim quasi direkt neben der Primacomzentrale. Daher kann ich auch NTV, Eurosport, etc... digital empfangen. Blöd ist jedoch, dass ich auf 5.1 Sound bei Pro 7 Filmen verzichten muß. Auch die Bildqualität ist digital bedeutend besser!!! Naja muß ich mit leben.

    Thx für deine Antwort!!!
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Das ist ja interessant. Erzähle mal was. Was zahlst du denn für den Kabelanschluss? Was ist da analog drin und was digital? Würde mich wirklich sehr interessieren. Wäre ja eigentlich schon längst auf SAT umgesteiegen, wenn nicht mein Vermietre im Weg wäre.
     
  5. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Primacom

    ARD digital, ZDF.vision

    PrimaTV Basic:
    Bloomberg TV, CNN Int., DWtv, HSE, MTV Central, MTV 2 POP, n-tv, onyx.tv, single TV, Tele 5, TV 5 Europe, TW1, VIVA, VIVA plus

    primaTV Family (2,70 €):
    13th Street, , BBC Prime, Club, Studio Universal

    primaTV Life (2,70 €):
    MCM Africa (warum nicht auch MCM Europe, MCM 2 und Muzzik sch&uuml ), Extreme Sports Ch., Alice

    primaTV Wissen (2,70 €):
    Avante, Bahn TV, BBC World, Planet

    MTV-Paket (2,70 €):
    MTV 2, MTV Base, MTV hits!, VH-1 Europe, VH-1 Classic [ich glaub das sind nicht alle MTV-Programme oder?]

    GoldStar Extra (3,00 €):
    GoldStarTV, Heimatkanal

    Bibel TV (1,00 € sch&uuml ):
    Bibel TV

    Adult (5,95 €):
    The Adult Channel

    Fremdsprachen:
    ORT Int. (14,95 €)
    VTV 4 for Europe (15,95 €)

    ....
    also (auch) bei der Primacom wird für FTA-Programme zusätzlich zur Kasse gebeten. wüt

    <small>[ 18. Dezember 2002, 20:10: Beitrag editiert von: amsp ]</small>
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Was befindet sich denn analog im Netz? Ist das Deckungsgleich mit Kabel Deutschland? Über die Digikanäle kann man ja im Internet bei Primacom was finden. Zum analogen Angebot äußern die sich da aber nicht.
     
  7. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Wie es in den ausgebauten Kabelnetzen der Primacom aussieht - k.a. In Erfurt ist das Angebot deckungsgleich mit der Kabel Deutschland analog und digital (DigiKabel wird nicht eingespeist sch&uuml )
     
  8. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    Nein, ich meinte bei Dir in Gonsenheim. Ist da auch analog was drin oder nur digital?
     
  9. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Ich bin nicht in Gonsenheim, geh jetzt aber mal davon aus das die Primacom in ihren ausgebauten Netzen ebenfalls 33 analoge Programme einspeist - ohne RTL & Co. dürfte sich Kabelfernsehen schwer verkaufen - wobei Netzbetreiber haben bekanntlich ein Gebietsmonopol.
     
  10. Dragonlord

    Dragonlord Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Boppard
    @ towomz

    Also analog empfange ich alle Programme, welche eben über Kabel erhältlich sind. Also die ganzen Sender der RTL-Gruppe, der Kirch-Media AG, usw... Nur digital sind die erstgenannten eben nicht mit von der Partie!!!
     

Diese Seite empfehlen