1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL Transponder fehlt!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von skyman65, 28. Dezember 2004.

  1. skyman65

    skyman65 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich habe vor ein paar Tagen meine analoge Astra 19,2°E Sat Anlage auf
    digital umgestellt.
    Soweit alles in Butter, nur fehlt des öfteren der Transponder mit den
    RTL Sendern und Vox, wenn man auf einen dieser Sender umschaltet.
    Ist das Bild einmal eingefangen bleibt es auch stabil. Signalstärke und
    Qualität sind dann im grünen Bereich.
    Angeschlossen ist im Moment nur ein Receiver Technisat Digit CI 2, der bei Ausfall "Kein Signal" anzeigt.
    Montiert ist ein Smart SQS 55 Quad LNB (integr. Multisch.) mit Adapter.
    Kabellänge ist ca. 25m mit doppelt gesch. Qualitätskabel in einem Stück.
    Empfang aller anderen Sender ist gut, egal ob bei gutem Wetter
    oder Schneefall (gab`s heute reichlich!).
    Auch eine Antennenfeinjustierung meiner Kathrein CAS75 hat nichts gebracht.
    Receiver und LNB sind nagelneu, sollten also funktionieren...... .
    Doch wo könnte der Fehler liegen?
    Vieleicht kennt jemand das Problem und kann mir weiterhelfen.

    Gruß
    Udo
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: RTL Transponder fehlt!

    Hmm..tippe mal DECT in die Suchfunktion ein.
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: RTL Transponder fehlt!

    @TV.Berlin
    Das DECT-Problem bezieht sich auf den Pro7-Sat.1 Transponder, nicht auf RTL
     
  4. skyman65

    skyman65 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    AW: RTL Transponder fehlt!

    Vielen Dank TV.Berlin und biona für Eure Antwort!
    Natürlich habe ich mich schon mit dem mehrfach durchgekauten Thema
    DECT beschäftigt.
    Nur habe ich keinen Beitrag dazu gefunden, bei dem nur auf dem
    RTL Transponder Probleme auftreten.
    Wie gesagt laufen ja alle anderen Programme einwandfrei, auch PRO7, ARD,
    ZDF u.s.w., RTL kommt halt nur manchmal rein, z.T. nach 10 min zappen.:mad:
    Vieleicht schaltet das Quad LNB nicht vernünftig, evtl. Wackelkontakt?
    Morgen früh werde ich aufs Dach klettern und einen anderen LNB Ausgang
    probieren. Vieleicht hilfts.
    Oder könnte es doch eine Störstrahlung sein? DECT-Telefon Siemens
    Gigaset 2000 ist wohl vorhanden. Abstand Basisstation zu Receiver 1,5 m.
    Falls es stört, wie groß muß dann der Abstand zwischen den Geräten sein
    damit es keine Probleme mehr gibt?
    Vieleicht weiß jemand Rat.:confused:

    Gruß
    Udo
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: RTL Transponder fehlt!

    Ups stimmt ja, hab schon ne DECT-Phobie :D
     
  6. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: RTL Transponder fehlt!

    DECT ist es wahrscheinlich nicht.
    Dein Problem scheint eher allgemein zu sein, z.B. am Kabel, F-Stecker etc.
    Wie ist denn die Signalqualität auf den anderen Sendern? Wie stark bzw. ausfallsicher kommt XXP? Das ist einer der schwächsten Transponder (schwächer als RTL)
    Aber versuchs mal mit dem anderen Ausgang am Quad....
     
  7. skyman65

    skyman65 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    AW: RTL Transponder fehlt!

    Hallo,
    es scheint am Quad LNB zu liegen. Nach einem Wechsel des Kabels an einen
    anderen Ausgang scheint es zu funktionieren, jedenfalls gab es heute keine
    Ausfälle!
    Da die Störung im Highband liegt, dürfte sie sich doch auf analogen Empfang
    nicht auswirken, oder? Ich werde morgen einen Analogreceiver für die Nachbarwohnung anschließen und vieleicht den Quad Ausgang nutzen.
    Leider muß ich das Koaxkabel dafür verlängern. Ist ein Verbindungsstück für 2
    F- Stecker in diesem Fall die beste Lösung? Die Kabel sind doppelt geschirmt,
    also auch mit Alufolie.

    Schwache Sender wie XXP oder Bahn TV kommen laut TechniSat Receiver
    mit Signalstärke 68 - 70 und Signalqualität 5,8 - 6,0 db bei mittelmäßigen
    Wetterbedingungen. Starke Sender liegen dann aber z.T. bei ca. 78 und 7,8 db.
    Sind denn solche Unterschiede normal?
    Gruß
    Udo
     
  8. Doc Brown

    Doc Brown Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    368
    AW: RTL Transponder fehlt!

    sorry, falscher Thread!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2004
  9. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: RTL Transponder fehlt!

    Ja, völlig. Vor allem da XXP einer der schwächsten ist. Nur zum Vergleich, XXP hat bei mir Qualität von ca. 67%, ARD hat 85% .....

    Ja, ist es. Nimm auf keinen Fall irgendwelche billigen Kabelverbinder wo du das Kabel einklemmst....hab solche anfangs verbaut, mittlerweile alle ersetzt.....
     
  10. skyman65

    skyman65 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    AW: RTL Transponder fehlt!

    Danke für die Antwort.
    Ich werde morgen das Verbindungsstück für die beiden F-Stecker besorgen und
    einbauen. Die Kabellänge wird dann ca. 15 m betragen.
    Der anzuschließende Analogreceiver ist ein "Hans-Hermann Müller", ohne Typenbezeichnung, aber mit Panda Wegener Decoder, 3x Scart, und HF Ausgang. Den brauch ich auch, denn das Ganze läuft zu einem 20 j. alten Universum TV ohne Scarteingang.:eek:
    Na, da bin ich mal auf die Bildqualität gespannt!:D

    Bis dann,
    Udo
     

Diese Seite empfehlen