1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL - schwächster Empfang aller Astra-Transponder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Olaf, 17. August 2006.

  1. Olaf

    Olaf Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass alle Programme der RTL-Gruppe auf Astra nur relativ schwach empfangen werden.
    Beim Einrichten der Schüssel (60er) habe ich direkt am auf dem Dach mit dem Laptop (+Hauppauge DEC3000) hinter einem Satfinder (weis nicht, um wieviel der das Signal schwächt) höchstens 8.8dB, bei ARD sind es 10.6dB.
    Am Fernseher (ca 25m gutes Kabel und [jaja] eine Fensterdurchführung] bleiben, mit einem anderen Receiver gemessen, 9dB für ARD und 7dB für RTL.
    Auch bei schönem Wetter zeigt RTL ca. 1300 BER an.
    Bei Regen (manchmal auch schon bei dicken Wolken) ist RTL der erste Sender, der weg ist, ich weiche dann auf T
    RTL Austria aus, wo aber leider kein AC3-Ton kommt. Früher war das nicht so, da war zuerst Pro7 weg, das läuft jetzt prima.

    Woran kann es liegen, das verschiedene Transponder verschieden stark empfangen werden? Am Sender, am LNB, an der Fensterdurchführung oder an der Ausrichtung der Schüssel?
    LNB und Schüssel habe ich gebraucht bekommen, ka was für Marken das sind.
     
  2. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.899
    Ort:
    Göttingen
    AW: RTL - schwächster Empfang aller Astra-Transponder

    Probiers mal als erstes ohne die Fensterdurchführung. Ich hatte auch erst so ein Ding, das hat zu ganz merkwürdigen Effekten geführt. LNB direkt mit dem Receiver verbunden, und alle Probleme waren wie weggeblasen.

    Gruß anton551
     
  3. XXCrashXX2

    XXCrashXX2 Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    113
    AW: RTL - schwächster Empfang aller Astra-Transponder

    Hi

    ich kann das bestätigen. Ich habe gerade bei meinem Vater einen 60er Spiegel montiert und muß sagen das alle Sender gut reinkommen nur der RTL-Transponder kommt fast schlechter als mit seiner 33 Digidish vorher.

    Selbst BahnTV komtm mit 70% Qualität rein und RTL max 55-60%.

    Ich verwende auch eine Fensterdurchführung aber davor mit der Digidish hatte ich die auch schon deswegen denke ich eigentlich das es daran nicht liegen kann aber ich werde es am WE testen.

    cu
     

Diese Seite empfehlen