1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL-Programm 2005/2006

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von MarkusM, 10. August 2005.

  1. MarkusM

    MarkusM Guest

    Anzeige
    Was haltet ihr von den Ankündigungen?
    Ich habe mir ja nach dem Flop-Jahr 04/05 mehr Neues erwartet. Aber in Sachen Show und Serie tut sich ja so gut wie gar nichts. Alles nur Fortsetzungen bzw. Adaptionen aus England (Gerichtsmedizinerin).
    Positiv überrascht bin ich aber von den Blockbustern. Sind wirklich einige sehr gute Filme dabei, die ich eigentlich bei ProSieben erwartet hätte:
    Zitat:Außerdem erwarten die Zuschauer in kommenden Monaten zahlreiche Spielfilmhighlights bei RTL. Mit dabei sind u.a. "Harry Potter und der Stein der Weisen", "James Bond: Stirb an einem anderen Tag", "Die Bourne Identität", "Road to Perdition", "Master and Commander", "X-Men 2", "8 Mile", "Password Swordfish" oder "Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen".
    Ansonsten denke ich aber nicht, dass man mit den paar Änderungen aus der Krise kommt. Mit den paar uninteressanten Spielen von der WM wird RTL imho genauso auf die Nase fallen, wie 2002 Sat.1 mit den Erst-Zusammenfassungsrechten der WM in Japan/Korea. Refinanzieren lässt sich sowas sowieso nicht.
    Ansonsten bleibt mir nur die Hoffnung, dass WwM endlich baden geht. Die Quoten sind ja schon in der letzten Staffel ordentlich gefallen und fallen hoffentlich weiter. Mir ist es echt ein Rätsel, wie man sich diese Schnarchsendung nach so vielen Folgen immer noch ansehen kann...
    DSDS wird hoffentlich auch ordentlich untergehen. Ich befürchte aber, dass RTL dank tatkräftiger Unterstützung von Bild doch noch respektable Quoten erreichen wird.
    Was denkt ihr? Kommt RTL mit diesen (wenigen) Änderungen wieder aus der Krise?
     
  2. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Ist mir ziemlich schnuppe, ob RTL wieder auf die Beine kommt oder meinetwegen Pleite geht. Das privatkommerzielle Fernsehen hat sich in den letzten Jahren zu so einem Trash entwickelt, dass ich die Glotze kaum noch einschalte. Und wenn, dann schaue ich mir bei den öffentlich-rechtlichen Sendern Nachrichtensendungen, Reportagen, Verbraucher- oder Politmagazine an. Sabine Christiansen, Maybritt Illner und einige Krimiserien ("Tatort", "Der Fahnder", "Der Alte") sehe ich auch ganz gerne.

    Solange die lästigen Gewinnspieleinblendungen, Split Screens usw. nicht verschwinden und Spielfilme maßlos geschnitten und gekürzt werden, nur um die Zuschauer mit noch mehr Werbung zuzumüllen, werde ich mir die Privaten nicht mehr antun. Es gab mal eine Zeit, da habe ich auf ARD und ZDF geschimpft. Heute bin ich froh, dass es diese Programme gibt. Zwar ist der Einfluss des Privatfernsehens dort ebenfalls nicht zu übersehen, dennoch bieten die Öffentlich-rechtlichen den Zuschauern noch ein Mindestmaß an Qualität und Anspruch. Sollte Springer jedoch ProSieben/Sat.1 übernehmen dürfen, wird sich die schleichende Volksverblödung noch weiter beschleunigen!
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Ist das nicht der erste Harry-Potter-Teil? Lief der nicht zu Weihnachten oder Ostern schon auf RTL?
    Die meisten der anderen Filme habe ich schon bei PREMIERE gesehen. Hätte auch gedacht, dass ProSieben sich die schnappt - aber dann vielleicht als Erstwiederholung im neuen ProSiebenSat.1-Pay-TV...
    :winken:
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Schade um die Filme, die weder dort im richtigen Bild- noch Tonformat gesendet werden dürften. :(
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    RTL soll ruhig absaufen. Dieser Sender steht für ganz niedriges Niveau. Huch, wo ist es denn ...?
     
  6. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    690
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Das Mosern über die privaten wird langsam zum Einschlafen. Was ich an dieser Stelle auf das Pay-TV übertrage. Aber es gibt leider noch immer Menschen denn kann man nie etwas Recht machen.
    Wenn man es ganz genau nimmt und wenn ich ich alles übertreibe kann man jeden Sender vergessen. Ob Free-TV oder Pay-TV und gerade im Pay-TV gibt es mehr als reichlichen Schrott.
     
  7. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Ja, aber Schrott in 16:9 und DD5.1!
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Wo finde ich denn 16:9 und DD5.1 auf Premiere Serie, Krimi, Nostalgie....
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Ist heute Erbsenzaehlertag ?
     
  10. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: RTL-Programm 2005/2006

    Haha das müßte erst mal in 16:9 und DD5.1 produziert worden sein, dann könnte man das auch so ausstrahlen... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen