1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL, Pro7 usw. bei KDG

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von timothy999, 3. Januar 2006.

  1. timothy999

    timothy999 Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Ich habe als Zweit-Receiver im Arbeitszimmer einen (Technisat)-Kabel-Receiver und konnte darüber bisher (ohne Smartcard, denn die wird ja im Wohnzimmer-Receiver eingesetzt und auf dieser Card sind Premiere und Kabel Digital Home freigeschaltet) die digitalen Free-Angebote von ARD und ZDF sehen.
    Was muß ich tun um auch die RTL- und Pro7-Programme auf dem Zweit-Receiver sehen zu können? Eine Smartcard bei KDG bestellen? Ist sicher zu einfach. Ein zweites Abo für irgendein Paket will ich natürlich nicht abschließen bloß wegen RTL :p
     
  2. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    Eine Smartcard bestellen und 14,50 € zahlen.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    du musst bei der kdg telefonisch das freeTV Paket für 15 euro einmalig ordern.

    Dann gibts ne smartcard etc.
     
  4. jungeherzen

    jungeherzen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    49
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    :eek:

    Vielleicht nocheinmal die Info, das mich KabelDeutschland gerade abgewiesen hat und ich mich bei Premiere melden soll, um die FreeTv Programme (RTL, SAT1 etc.) freischalten zu lassen, bei Premiere hat man mich auch mit gewissen Wissenslücken an die Technik weitergeschickt, naja was soll ich sagen ständig besetzt.

    Grund der Weiterleitung von KDG zu Premiere-> Ich habe "nur" ein Abo bei Premiere, die machen das. (Aussage Kundenbetreuer KDG)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    Premiere nimmt keine Freischaltungen von KDG Programmen vor! Sie schalten Dir maximal ein vorhandene auf ihre Karte um, mehr aber nicht.

    Umgekert genauso man kann bei der KDG auch keine Freischaltung von Premiere erhalten.

    Gruß Gorcon
     
  6. jungeherzen

    jungeherzen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    49
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    Nochmal meine Frage !

    Wer schaltet auf meine Premiere Abo-Karte die im digitalen Kabel aufgeschalteten Sender wie beispielsweise:

    RTL, SAT 1, ProSieben, VOX, KABEL eins

    frei?

    KDG? oder Premiere?

    Ich habe kein KDG Abo und will auch nicht KDG-Home !!!:winken:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    Wenn Du kein KDG Abbo hast kann auch nur die KDG die Karte freischalten. (Premiere nicht!)

    Gruß Gorcon
     
  8. McPauli

    McPauli Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    664
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    die frage ist oben schon beantwortet: die KDG. einmalige freischaltung fur 14,50 EUR. und wenn der erste kundenbetreuer schrott erzählt, auflegen, nochmal versuchen.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    So weit wie ich informiert bin macht das KabelDeutschland. Unter Angabe der Smartcard-Nr. und die Seriennummer des Digitalreceivers. Freischaltgebühren wurden erwähnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2006
  10. macuser1909

    macuser1909 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    357
    AW: RTL, Pro7 usw. bei KDG

    Habe gestern bei KDG angerufen und mir wurde nach einem wirklich netten Gespräch gesagt das es mehrere Möglichkeiten gibt. Auf jeden Fall schaltet KDG die Sender frei. Egal ob auf Smartcard oder nicht. D.h. es muß keine Smartcard (egal von wem) in dem Receiver stecken. Ich hatte mich nämlich aufgeregt, dass man doch für Free-TV keine Smartcard bräuchte....das hat mir die nette Dame auch bestätigt. Sie benötigen nur die Receivernummer zum Check ob der Receiver technisch in der Lage ist die prg zu empfangen.

    Also für mich heißt das....anrufen....Kundennummer bereithalten....Receivernr. durchsagen und ca. 30 min. warten......dann sollte es laufen...:)
     

Diese Seite empfehlen