1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von UliHoeness, 23. November 2006.

  1. UliHoeness

    UliHoeness Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, daß ich auf meiner Tividi Karte kein Pro7, Kabel1,RTL usw. nicht sehen kann. Das Bild bleibt einfach schwarz, bei jedem
    anderen Sender ARD,ZDF,MDR usw, habe ich ein perfektes Bild. Woran kann das liegen. Muß ich mir irgendwas von Iesy noch freischalten lassen oder lauern versteckte Kosten ?
    Ich habe eigentlich das teuerste Programm bestellt und da steht unter tividi free, jene Sender wie RTL,Sat1 oder RTL 2, also bezahlen tue ich ja dafür. Über einen Ratschlag wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Skyhawk

    Skyhawk Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    1 x Humax iPDR 9750S und
    1 x Humax iPDR 9800S
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Moin UliHoeness!

    Bitte gebe uns ein paar mehr Informationen:
    • Welches Paket hast du genau abonniert?
    • Welchen Smartcard-Typ verwendest du (I01, I02, UM02 oder I03)?
    • Welche Set-Top-Box (STB) verwendest du?
    • Sind die anderen Sender deines abonnierten tividi-Paketes (also nicht die aus dem ARD- oder ZDF-Bouquet).freigeschaltet?
    Allgemeine Hilfestellungen:
    1. Stelle die Set-Top-Box auf einen tividi-Sender und warte bis zu einer Stunde. Lasse die STB in dieser Zeit eingeschaltet und schalte nicht um.
    2. Sollte es nicht geklappt haben, überprüfe, ob die Smartcard richtig herum eingesteckt ist.
    3. Wenn es immer noch nicht geklappt hat, melde dich auf der Homepage deines Kabelnetzbetreibers (KNB; iesy oder ish) an und lass die Smartcard per entsprechenden Button durch ein Freischaltsignal aktivieren/freischalten oder Rufe bei der entsprechenden Hotline an.
    Viel Erfolg!

    --
    Viele Grüße,

    Skyhawk! :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2006
  3. UliHoeness

    UliHoeness Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Hallo,

    erstmal danke für Deine Antwort. Also ich habe das wegen Arena abgeschlossen und da hast Du ja beim Standardpaket die tividi free Sender
    mit drinnen. Solche Sender wie zdf, ard, zdf-infokanal, arte, mdr usw, die gehen natürlich alle, nur eben die Privaten wie Kabel1 oder RTL nicht, obwohl die ja auch bei tividi free sind.
    Ich habe von Iesy ne Karte für Kabel bekommen und das steht 02 drauf. Mein Kabelreciever ist der Technisat Digital PK. Hoffe ich habe nichts vergessen.
     
  4. Skyhawk

    Skyhawk Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    1 x Humax iPDR 9750S und
    1 x Humax iPDR 9800S
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Moin UliHoeness!

    Und ist arena bereits auf deiner Smartcard freigeschaltet bzw. kannst du es empfangen/entschlüsseln?

    --
    Viele Grüße,

    Skyhawk! :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2006
  5. UliHoeness

    UliHoeness Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    arena einwandfrei empfangbar.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    @UliHoeness

    kannst Du denn beispielsweise Bibel TV, Euronews und TRT int. sehen ?
    Das Problem mit den genannten Privaten wird vermutlich durch eine ungeeignete Antennenschlussdose verursacht, die die Frequenzen des Sonderkanal 2 und 3 nicht durchlässt ...
     
  7. UliHoeness

    UliHoeness Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Yo, läuft alles, nur halt die Privaten nicht digital.
     
  8. Skyhawk

    Skyhawk Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    1 x Humax iPDR 9750S und
    1 x Humax iPDR 9800S
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Moin UliHoeness!

    Da hat mischobo wahrscheinlich recht. Du bist vermutlich vom Anschlussdosen- bzw. S02-/So3-Problem betroffen.

    Quelle: http://www.iesy.de/1070281426886.html

    Eine Suche im Forum zu dem S02-/S03-Problem wird dir zahlreiche Informationen und Hilfestellungen liefern. ;)

    Viel Erfolg!

    --
    Viele Grüße,

    Skyhawk! :winken:
     
  9. faceman8

    faceman8 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Meerbusch
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Hab das gleiche Problem seit gestern. Hatte die tividi-Box (von Samsung) erst im Erdgeschoss stehen (alles lief perfekt), dann unterm Dach (lief schon ruckelnd bei RTL z.B.) und seit ich es jetzt im Wohnzimmer auf der ersten Etage stehen hab, gehen die Sender (RTL, Pro7 usw.) nicht mehr. Die anderen Sender (Arena, NASN usw.) laufen perfekt. Hab auch nur ne Signalstärke von 53%.

    Was muss ich mir denn da für ne Steckdose besorgen und wie wird die angebracht? :confused:
     
  10. Skyhawk

    Skyhawk Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    1 x Humax iPDR 9750S und
    1 x Humax iPDR 9800S
    AW: RTL,Pro7,Kabel1 etc. nicht zu entschlüsseln!

    Moin faceman8!

    Schau mal in diesem Thread:
    Jedoch muss das Problem nicht zwingend an einer inkompatiblen Kabelanschlussdose liegen, sondern kann auch auf einen defekten oder falsch eingepegelten Verstärker oder auf Fehler oder Defekte in der Hausverkabelung zurückzuführen sein.

    Im Zweifel kann ein entsprechender Kabeltechniker, der sich mit DVB-C (digitales Kabelfernsehen) auskennt, verschiedene Messungen vornehmen und die Fehlerquelle lokalisieren.

    --
    Viele Grüße,

    Skyhawk! :winken:
     

Diese Seite empfehlen