1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.278
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Seit fünf Jahren bietet die Mediengruppe RTL Deutschland nun bereits seine digitalen Spartenkanäle an. Bislang erreichen die Pay-TV-Sender bis zu 3,3 Millionen Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Irgendwas stimmt da nicht: "wollte RTL sein Free-TV-Angebot erweitern" - es handelt sich doch um das PAY-TV-Angebot.
     
  3. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    5 Jahre schon ... und noch nicht einmal geguckt. Ich wüsste nicht mal, auf welchen Programmplätzen die liegen. In meinen "Fav's" waren die ja nie.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.750
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Nun, man könnte sagen: wollte, aber durfte nicht.
     
  5. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Na aber für denjenigen, der Krimis mag, ist RTL crime doch sicherlich was.
    (hab keinen intensiven Einblick, da ich kein Pay-TV besitze.)
     
  6. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Gemeint ist wahrscheinlich: "Das Angebot, über das Free-TV-Angebot hinaus, erweitern"

    ... oder einfach: "zusätzlich" ;)



    PS: Der von red tiger82 zitierte Satz ist auch wieder 'seltsam'. Nicht die erste Meldung am heutigen Tag, die etwas 'merkwürdig' formuliert ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2011
  7. Andilein

    Andilein Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Fernseher (mit DVB-T2HD), DVB-C-Receiver, Blu-Ray-Player, VHS-Videorecorder
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Soweit ich weiß, sollten die 3 RTL-Pay-TV-Kanäle über KDH kommen.
    Aber anschein hatte die KDG keine Interesse daran gehabt und so sind die leider u.a. über Sky zu sehen. Die KDG setzt lieber auf arabische Sender für die "breite Masse".:wüt:

    Denn
    ich mag Krimis und da wäre RTL Crime genau was für mich. Außerdem hat Premiere/Sky ja schon einen Krimikanal (Premiere Krimi bzw. Sky Krimi).
    Und dann hätten die KDH-Kunden auch einen Krimikanal.
     
  8. voghn

    voghn Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DVB-S2, DVB-T, DVB-C über Reelbox Avantgarde. SKY,ORF
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Konserven Sender und nichts weiter. Als ich noch Entertain hatte konnte ich diese Sender mal für einen Monat sehen. Unglaublich was da für ein Sch.... gesendet wird. Nur uralter Müll. Selbst bei Entertain sind die jetzt ganz raus geflogen. Kein interresse der Zuschauer dafür Geld zu bezahlen. Dort mussten diese Sender einzeln gebucht werden mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen. Die können froh sein das die nicht einzeln sondern nur im Paket mit anderen Sendern bei Sky und anderen gebucht werden können. Sonst würde die Zuschauerzahl bei nicht mal 50000 in D, A, CH zusammen liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2011
  9. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.279
    Zustimmungen:
    709
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Nicht ganz. Aktuell laufen mittwochs auf RTL Crime meist "Deutschlandpremieren". Zuletzt das Spartacus-Prequel und derzeit "The Shadow Line". Einzeln buchen würde ich RTL Crime natürlich nicht. Die anderen habe ich aber auch noch nie eingeschaltet.
     
  10. iceman70

    iceman70 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: RTL-Pay-TV-Sender bedienen seit fünf Jahren Special Interests

    Die Sender wären an sich nicht schlecht wenn sie eine bessere Bildqualität hätten, aber diesen Pixelmatsch kann sich ja keiner anschauen.
     

Diese Seite empfehlen