1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von König, 7. September 2005.

  1. König

    König Guest

    Anzeige
    Habe nach einem erneuten Suchlauf (eigentlich des ARD-Radio-Transponders wegen) nun kein RTL (FS) mehr in der Liste. Stattdessen setzt das Gerät mir an diesen Prog.platz einen ausländischen Sender mit der Kennung "R". Alle anderen Sender dieses Transponders sind vorhanden.

    Da RTL (Deutschland) in der gesamten Liste nicht erscheint, wollte ich den Receiver (Panasonic NV-HDB1) manuell programmieren. Dies scheitert allerdings an der Eingabe von Daten, die ich selbst aus einer Zeitschrift wie "Infosat" nicht beziehen kann. Gefordert werden eine sog. Video-PID, Audio-PID, PCR-PID und AC3-PID, jeweils max. 4-stellig. Infosat gibt aber nur eine 5-stellige sog. Service-ID (SID) an. :confused:

    Wer kann mir bei der man. Programmierung von RTL helfen ?
    Vielen Dank im voraus
    König
     
  2. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

    V-PID: 163
    A-PID: 104
    P-PID: 163

    AC3 gibts nich.

    Normal sollte sowas aber nicht passieren.:rolleyes:
     
  3. König

    König Guest

    AW: RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

    Tausend Dank, Sender ist wieder da.
    Im Übrigen waren auch noch die in der Infosat (zugegeben Jan.-Ausgabe :eek: ) angegebenen Werte für Frequenz und Polarisation falsch, konnte dies über die Angaben von z.B. RTL 2 feststellen. Hatten die mal seit Januar mal einen Transponder/Frequenz-Wechsel :confused:

    Woher bekommt man übrigens diese PID-Werte ?
    Gruß
    König
     
  4. König

    König Guest

    AW: RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

    Selbst an der veralteten SW-Version (Update auf akt. Version nur über Panasonic gg. Cash) kann es nicht liegen, nach dem letzten Suchlauf, kurz vor der IFA, waren noch alle Sender vorhanden und "in bester Ordnung".
     
  5. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

    Mit dem Transponder muss irgend was nicht ganz stimmen. Ich hatte ein ähnliches Problem mit n-tv und einem Samsung-Receiver. Der fand es einfach nicht, da half dann nur das manuelle Anlegen mit dem Editor.
     
  7. König

    König Guest

    AW: RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

    Dann werde ich mich wohl in Zukunft lieber auf die Angaben bei o.g. Quelle verlassen, statt auf die Angaben in dieser Sch***-Zeitung.
     
  8. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: RTL nach erneutem Suchlauf verschwunden ?

    Vielleicht hat der Panasonic "geschmack" entwickelt?
     

Diese Seite empfehlen