1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL hd frage!

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Robonix, 16. April 2010.

  1. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Servus!
    Ich hätte mal eine wichtige frage.
    Ich sehe RTL schonn seit 2005 über dvbt in meinem dvd spieler über meinen Röhre-Fernsehr (ca 15Jahre alt)
    nun laufen seit einigen Zeiten spots Im RTL hauprogramm wo immer eine rtl-hd vorschau gezeigt wird (oft nach der werbung)
    Würde jetzt auch gerne rtl-hd empfangen,allerdings wusste ich nicht das sowas mit meinen röhrenfernsehr geht.ich habe gedacht man muss einen flachbildfernsehr dafür haben.
    ich finde aber das man das sehr gut siehtr in der vorschau wie scharf das hd bild doch ist -finde das bild wird danach direkt wieder unscharfer.
    nun habe ich gehört man muss dafür eine neuen digitalen receiver kaufen und kostet monatlich geld.
    funktioniert das so wie ich denke überhaupt mit dvbt ?

    gruss
     
  2. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RTL hd frage!

    du brauchst einen flachbildfernseher, einen digitalreceiver (hd+ zertifiziert). und nach dem ersten jahr 50 euro pro jahr. obs den aufwand und die kosten wert ist, mußt du selbst entscheiden.
     
  3. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL hd frage!

    warum get dann hd über mein röhrenfernsehr? hab damit richtig gutes bild wenn die hd vorschau kommen tut
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: RTL hd frage!

    Das was du für HD hälst ist nix anderes als ein stinknormaler Werbespot, den du wie alles andere in der normalen PAL-Auflösung von 720x576 siehst. Selbst auf RTL HD ist dieser Werbefilm wenn er läuft nur hochskaliert zu sehen.
    Du kannst natürlich einen HD-Receiver an deinen Röhrenfernseher anschließen, aber das ist eigentlich völliger Quatsch, weil du überhaupt keinen Vorteil davon hast. Der Röhrenfernseher kann nämlich nur die Auflösung darstellen, die du schon mit dem normalen PAL-Signal empfängst. Das Geld kannst du dir wenn du nicht unbedingt einen neuen Receiver brauchst also gut und gerne sparen.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: RTL hd frage!

    Das ist kein HD, die Spots wurden extra so aufbereitet das es gut aussieht, praktisch eine Farce. Daher sind dort auch z.B. keine schnellen Bewegungen zu sehen die vorallem bei DVB-T zu Klötzchenbildung führen würde.

    Klar, ich bin auch immer erstaunt wenn ich diese Spots sehe aber die laufen in der selben Auflösung wie die übrigen Sendungen auch. HD-Auflösungen kann ein Röhrenfernseher auch garnicht darstellen.
     
  6. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL hd frage!

    Gab es nicht sogar mal HD-fähige Röhren?
    Waren zwar ne Seltenheit, meine aber mal davon gelesen zu haben.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.727
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL hd frage!

    Es gab schon HD-Ready Röhrenfernseher z.B.
    -Samsung WS 32 Z 409 T
    -Panasonic CT 36 HX 40

     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.717
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: RTL hd frage!

    Das einzige "HD-ready" daran war die HDMI-Buchse, die sichtbare Auflösung der Bildröhre erreichte nicht mal "HD für Arme"-Qualität... ;)

    Klaus
     
  9. trueQ

    trueQ Senior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL hd frage!

    Grundsätzlich hat es auch in den 90er Jahren schon Röhren gegeben, die HD-tauglich waren.

    LCD ist keine Voraussetzung für HD-Qualität.

    cu

    trueQ
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: RTL hd frage!

    Vermutlich hast du auch noch nie Bildröhren in PC-Monitoren gesehen.;)Dämmerts?
     

Diese Seite empfehlen