1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.780
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am heutigen Donnerstag (1. Dezember) ist die neue Initiative der Europäischen Kommission zum Schutz und zur Stärkung von Kindern im Internet gestartet. Die RTL Group tritt der Intiative als eines der Gründungsmitglieder bei.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

    Wie wäre es mal mit einem besserem Programm!
     
  3. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

    Ich kann mir schon vorstellen, wie das aussehen wird:

    - Verbot von AddOns für Internetbrowser, die
    + die Privatsphäre schützen
    + Werbung blocken
    + Skripte verhindern
    + ...

    - Verbot des Verlassens der Webseite von RTL, bevor man nicht alle Werbebanner gelesen hat,

    - ...
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

    RTL und Kinderschutz?
    Bald setzt sich Carlsberg für Nüchternheit ein.
     
  5. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

    Ausgerechnet einer der schlimmsten Volksverdummungssender sorgt sich um die Qualität des Internets! Wie wäre es, wenn der Sender die unberechtigten, geschmacklosen Angriffe auf bestimmte Personengruppen ersatzlos einstellen würde? Oder wie es "tvfre@k" fordert: ein besseres, ich ergänze, ein seriöseres Programm produzieren würde!

    Diesem erlauchten Kreis gehören ausgerechnet mit Google, Facebook und Mircosoft Firmen an, die sich um die Privatsphäre ihrer Nutzer wenig scheren. Und solche Firmen, die meist ungefragt, persönliche Informationen zu eigenem Nutzen herunterladen, wollen ein "besseres Internet" schaffen? Ein Schelm, wer da Böses denkt...
     
  6. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1.723
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

    Es gibt auch Afrikaner, die wollen, dass es in der Wüste schneit.

    Anspruch und Wirklichkeit gehen manchmal schon arg auseinander ;):winken:
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.011
    Zustimmungen:
    4.407
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL Group will besseres Internet für Eltern und Kinder

    Und das ist wahrscheinlicher als ein soziales Gewissen bei RTL. Denn Wetteranomalien gibt es.
     

Diese Seite empfehlen