1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL - Es wird einfach immer schlechter

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von ms2k, 16. März 2002.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    Jetzt hat man es noch nicht einmal nötig das Warm Up Live zu zeigen und stellt den Zuschauern einfach um 6:15 Uhr eine Wiederholung auf den Tisch.

    Und ab April kommt dan noch Verona (Ist es nicht schon schlimm genug)

    Verona Feldbusch wird ab dem 30. April auf RTL eine neue Show moderieren. Dabei geht es um alles Mögliche zum Thema Formel1.
    Die Show wird eine Art Doku-Show, in der es interessante Interviews und seltene Einblicke in die Formel1-Welt zu sehen gibt, verriet Veronas Manager Alain Midzic.
    RTL hielt sich mit Informationen zur Show zurück, verriet nur soviel: Es wird eine große Überraschung zum Auftakt der F1-Rennen in Europa geben.

    Quelle: www.shortnews.de

    Na zum Glück hab ich Premiere da muss man sich nur mit H-J S zufriedengeben aber was macht man nicht alles für 6 Signale oder ?

    Ciao

    MS2K
     
  2. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Ich kann dir nur Recht geben,
    was RTL da den Zuschauer anbietet ist ein Witz---geschweige die Werbe unterbrechung....und wir geben zurück nach Köln....bis gleich....sie verpassen alles....

    Ich hab auch Premiere und jeder der auf Premiere mal F1 gesehen hat, wird nie wieder RTL gucken wollen.
     
  3. Sticki

    Sticki Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Feistritz am Wechsel
    RTL ist nun mal ein Sender der durch Werbung finanziert wird. Folge: Werbung ist nich vermeidbar. Wer nicht schaun will,der soll halt wo anders hinschalten!! Dafür gibt es PREMIERE da kann man halt alles ohne Werbung sehen.
    STicki
     
  4. chuckderbiber

    chuckderbiber Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    42
    Ich schaue eigentlich grundsätzlich keine privaten Free-TV Programme mehr, weil ich deren Programm einfach grauenhaft finde. Da muß schon was kommen, was mich wirklich sehr interessiert (letztens war das "Pest - Die Rückkehr" auf RTL).
    Auch wenn immer auf die öffentlich rechtlichen Sender geschimpft wird: Ich liebe Sender wie ARTE, 3sat etc., da diese immer wieder gute Filme und Dokus/Magazine bringen.
     
  5. msv

    msv Senior Member

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    463
    Ort:
    BaWü
    Technisches Equipment:
    Philips DSR2010/02 DVB-S-Receiver
    zum Glück gibts hier noch SF-DRS im Kabel ... F1 kompetent und werbefrei ... [​IMG]
     
  6. HansPansen

    HansPansen Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hattingen
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von chuckderbiber]Ich schaue eigentlich grundsätzlich keine privaten Free-TV Programme mehr, weil ich deren Programm einfach grauenhaft finde. Da muß schon was kommen, was mich wirklich sehr interessiert (letztens war das "Pest - Die Rückkehr" auf RTL).
    Auch wenn immer auf die öffentlich rechtlichen Sender geschimpft wird: Ich liebe Sender wie ARTE, 3sat etc., da diese immer wieder gute Filme und Dokus/Magazine bringen.</strong><hr></blockquote>

    Juhuu! Endlich mal einer der mich versteht. Ich schaue KEIN RTL, sehr wenig auf ProSieben (mal n Film oder n bischen Comedy). Auf SAT 1 ausschliesslich Harald Schmidt und (sehr selten) Fussball.

    Ansonsten:
    Phönix, ARD,ZDF,WDR, 3SAT,ARTE,n-tv, EuroSport.

    Meist informative Sachen. Aber KEINEN ******* wie auf den privaten. Das Problem ist, und ich denke, da stehe ich nicht alleine da mit meiner Meinung: Das Niveau sinkt von Tag zu Tag. Selbst Formel 1 gucke ich schon lange nicht mehr, weil ich mir PW nicht leisten kann und es auf RTL echt keinen Spass macht...

    Gruß!
    hp
     
  7. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    hallo msv,wo wohnst du wenn du schweizer fernsehen hast?

    [ 25. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: orf-fan ]</p>
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Hi,

    das Problem ist, dass RTL bei den F1 Rennen trotzdem zwischen 12.5 und 14 Mio. Zuschauer hat und auch noch eine Auszeichnung als BESTE F1 Übertragung... [​IMG]

    Ich hoffe nur, das Premiere noch lange die F1 zeigen wird...Der Sendevertrag von RTL laeuft uebrigends im Moment noch so lange wie M.S. angekuendigt hat noch F1 zu fahren. Leider hat RTL eine Option auf eine Verlaengerung bis 2008

    Was ein Glueck bin ich nicht auf RTL angewiesen sondern kann das in P schauen.
     

Diese Seite empfehlen