1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von sunny2k1, 15. Juli 2008.

  1. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    Anzeige
    Die FIFA WM 2010 bei RTL: Der Kölner Sender präsentiert bis zu 18 Spiele aus Südafrika

    Köln (ots) - RTL wird bis zu 18 Spiele der FIFA WM 2010 exklusiv im deutschen Free-TV übertragen. Nach erfolgreichen Verhandlungen mit Premiere sind davon derzeit neun Top-Spiele garantiert, davon sechs Vorrunden- und zwei Achtelfinalspiele sowie ein Viertelfinalmatch. Für neun weitere Spiele hat RTL die Optionsrechte. Der TV-Vertrag sieht darüber hinaus auch die exklusiven Übertragungsrechte für 18 Spiele im Sendegebiet Österreich vor. RTL bleibt damit nach dem erfolgreichen WM-Auftakt des Senders im Jahr 2006 auch bei der WM-Premiere auf dem afrikanischen Kontinent für seine Zuschauer am Ball.

    RTL-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt: "Wir freuen uns sehr, dass wir dieses WM-Paket erwerben konnten. Die Fußballeuphorie in unserem Land während der EM hat gezeigt, welche enorme Bedeutung der Fußball für die Zuschauer hat. Großer Sport hat mit der Formel 1 und den großen Box-Kämpfen, der Handball WM 2009 sowie der FIFA WM 2010 auch in Zukunft einen festen Platz im Programm von RTL."

    RTL-Sportchef Manfred Loppe: "Südafrika wird eines der größten Fußballabenteuer für alle Beteiligten werden. Wir sind sehr glücklich, bei diesem sportlichen Großereignis dabei sein zu dürfen und unseren Teil beitragen zu können, dass die FIFA WM 2010 zu einem weiteren unvergesslichen Fußballerlebnis wird."
    Pressekontakt:
    RTL
    RTL-Kommunikation
    Heike Schultz
    Telefon: 0221 / 456 4221
    Fax: 0221 / 456 4290
    heike.schultz@rtl.de

    quelle:http://www.presseportal.de/pm/7847/1228822/rtl
     
  2. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    da hat der ORF aber schön geschlafen. die spiele finden immerhin alle ohnezeitverschiebung zu einer sehr guten sendezeit statt.
     
  3. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    Bin gespannt, wer bei RTL kommentieren darf, nachdem Bartels jetzt bei der ARD ist. Ich wette, es wird Uli Potofski:D:D:D
     
  4. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    Was heisst das "im Oesterreichischen Sendegebiet"? Ist das RTL- austria, sind die nicht fta in ganz Europa zu empfangen?
     
  5. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.045
    Ort:
    Holzwickede
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    Hoffentlich.. Dann ist er nämlich bei Premiere weg ;)

    Ich denke Florian König und Felix Görner werden wieder kommentieren. Ein dritter wird noch gesucht.
    Aber RTL hat viele in der Formel 1-Redaktion (die da die Berichte machen), die auch bei ARENA 06/07 kommentiert haben. Da lässt sich sicherlich jemanden finden.
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    Jetzt stellt sich die Frage, um welche Spiele es sich wohl handelt.

    Ich gehe mal davon aus, dass ARD und ZDF (wie 2006) wieder auf die Parallelspiele am letzten Gruppenspieltag verzichtet haben. Und auf die Sonntagsspiele (abgesehen vom Finale), weil die nicht durch Werbung refinanzierbar sind.

    RTL kündigt sechs Vorrundenspiele und zwei Achtelfinals an. Das werden dann wohl die Spiele an den ersten drei Sonntagen sein. Dazu kommt ein Viertelfinale (Freitag oder Samstag).

    Die Option dürfte dann für die 8 Parallelspiele gelten. Diese Option wird RTL wohl nur dann ziehen, wenn das jeweilige Spiel, das ARD/ZDF übrig lassen, quotenmäßig interessant genug ist. Das einzige, was mir nicht klar ist: Was mag 9. Spiel in diesem Optionspaket sein?

    Offizieller WM-Spielplan (noch ohne Anstoßzeiten) als PDF
     
  7. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    Und RTL ist, auch wenn er in Köln ist, noch immer der luxemburger Sender ! ;-)
     
  8. Eisenkahl

    Eisenkahl Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    3.470
    Ort:
    Braunschweig
    AW: RTL erwirbt bis zu 18 Spiele an der WM in Südafrika

    Also da kauft Premiere erst die Fussball WM Rechte ein, um sie jetzt wieder teilweise an RTL zuverkaufen. Das soll mal einer verstehen. Da fragt sich irgendwann schon, für was mann eigendlich ein Premiere Sport Abo hat.:eek::eek::eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2008

Diese Seite empfehlen