1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Mendig - Der Privatsender RTL dreht zurzeit seinen bisher teuersten Zweiteiler: Für neun Millionen Euro entsteht ein Katastrophenfilm über einen Vulkanausbruch in der Eifel.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Ort:
    Thüringen
    AW: RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

    "Die Wahrscheinlichkeit für einen erneuten
    Vulkanausbruch liegt bei 100 Prozent."


    sowas wird bei uns uni-professor ???

    (vorausgesetzt, er hat es wirklich so gesagt)


    mit unbegrenztem zeitrahmen, oder "bis ans ende aller zeiten" ;)

    dürfte ja wohl die wahrscheinlichkeit für so ziemlich jedes,

    noch so unwahrscheinliche, ereignis, bei 100 % liegen.

    :winken:
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

    Sowas kann nie bei 100% liegen. Wahrscheinlich hat das Märchenstudio RTL PR jemand aus den eigenen Reihen zum Uni Professor berufen.
     
  4. _MR_

    _MR_ Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    774
    Ort:
    Gießen
    Technisches Equipment:
    LCD-TV: Philips 52 PFL 9632,
    AV-Receiver: Yamaha RX-V 2065,
    BD-Player: Panasonic DMP-BD55,
    Sat-Receiver: Dream Multimedia DM 7000,
    DVD-Allesfresser: Philips DVP 5992,
    AW: RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

    Die Wahrscheinlichkeit für einen erneuten Vulkanausbruch in der Eifel liegt allerdings bei 100 %. Der letzte Vulkan ist in der Eifel vor 11000 Jahren ausgebrochen. Ruhezeiten von 20000 Jahren sind in der Eifel allerdings keine Seltenheit. Von daher ist es sehr vermessen anzunehmen, das die Eifel erloschen ist.

    Zum Thema mögliche Stärke der Ausbrüche empfehle ich diesen Artikel:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Laacher_See#Geologie_und_vulkanische_Aktivit.C3.A4ten
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

    Da die Wahrscheinlichkeit >0% ist, dass z.B. die Erde jederzeit vernichtet wird, kann die Wahrscheinlichkeit für einen Vulkanausbruch nicht 100% sein.
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

    Der Mann ist schon Professor, für das entsprechende Sümmchen berät man auch RTL.
     
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: RTL dreht mit Film über Vulkanausbruch bislang teuersten Zweiteiler

    Dachte "Haialarm auf Mallorca" wäre nicht zu toppen. :D
     

Diese Seite empfehlen