1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL - Die Wurzel allen Übels?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von io3on, 27. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. io3on

    io3on Guest

    Anzeige
    Im Titel ist schon alles gesagt. Euer Meinungen folgen nun..
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?


    Ja, Thread wieder schliessen was sonst folgt sind wieder die gegenseitigen Beweihräucherungen und das Unterschichten geblubber.
     
  3. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Wohl wahr! Da gibt es Leute, die lassen sich über RTL aus und gucken selbst Frisurenraten. Aber geheuchelt wurde schon immer.
     
  4. io3on

    io3on Guest

    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Ihr beide klingt mir ja fast wie RTL Fanboys. :eek:
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Vor allem ist der Thread im völlig falschen Bereich, gehört der nicht nach Smalltalk?
     
  6. ci_plus_corp

    ci_plus_corp Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Alle HD+ CI+ Plus Geräte zum testen
    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Naja, lief nicht auf dem tollen Sky "Frisurraten"? Soviel zum PayTV. RTL ist einfach ein sehr guter und informativer Sender. Thread kann ruhig zu. Alles gut.
     
  7. io3on

    io3on Guest

    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Wozu? Ist doch richtigi im FreeTV?

    Ich glaub es gibt keinen Sender weit und breit, der mit so viel volksverdummender $cheiße so viel Geld macht. :rolleyes:
    Und dann beklagen die sich immer noch. :wüt:
     
  8. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Du kannst dir deine billige Provokation sparen! RTL kauft das, was auf dem internationalen Markt Zuschauer bringt. Und das ist nun mal Cowell's Supertalent/DSDS oder X Faktor und Endemol's Reality TV, dazu noch ein bißchen Ratespiel auch aus GB, die überall präsenten Seifenopern und Boulevard News.
    Niemand zwingt dich, RTL einzuschalten, es gibt Alternativen genug, wenn man denn schon meint, den Fernseher einschalten zu müssen.
    RTL ist nun einmal ein profitorientiertes TV Unternehmen und keine Bildungsanstalt. Oder möchtest du vielleicht darüber diskutieren, wie geistig wertvoll doch das Zuschauen eines 22 Mann Ballspiels ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2010
  9. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    Das ganze sollte man schon etwas differenzierter sehen. Es gibt ja nicht nur schlechte Sendungen bei RTL. Jede Jauchsendung ist z. Bsp gut. Und die Krimiserien wie CSI sind ja auch nicht schlecht. Auch die Nachrichtensendungen von RTL sind ohne Fehl und Tadel. Auch ist die Verseuchung mit Call-Inn-Mist gottseidank noch nicht so fortgeschrieben wie bei ProSiebenSat1. Aber wenn dann wieder so ein Mist kommt wie bei Supertalent oder Dschungel, dann steht halt wieder das im Vordergrund. Auch die Nachmittagsschiene von RTL kann man absolut vergessen. Nur billiger Müll. Aber was sagt das über die Zuschauer aus, wenn so ein Sender, der erfolgreichste Privatsender in Deutschland ist?
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.859
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL - Die Wurzel allen Übels?

    "Die Wurzel allen Übels" klingt nicht nach einer sachlichen Auseinandersetzung mit der Thematik, sondern eher nach polemischem Gezänk auf Stammtischniveau. :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen