1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL der schlechteste bekannte Sender

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Tuvok, 30. April 2004.

  1. Tuvok

    Tuvok Silber Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    644
    Anzeige
    Wieso sendet RTL Cinemascope Filme in Vollbild und mit Werbungen verstümmelt, gekürzt und ohne Abspann und in keiner scharfen Bildqualität?
     
  2. Mart2000

    Mart2000 Guest

    Das ist dir ja echt früh aufgefallen. das wurde hier schon 10000 mal besprochen.
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Weil der dumme Deutsche sich nicht beschwert wüt
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    Weil die Fernsehkultur in den letzten Jahren dem Kapital zum Opfer gefallen ist ha! !
    Wie vieles das in unserer Welt nur noch mit Dollar oder Euro beziffert wird! entt&aum
     
  5. Mart2000

    Mart2000 Guest

    zum glück hole ich mir im sommer sky. dann habe ich diese ganzen probleme nicht mehr! breites_
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich beschwere mich auch nicht, ich schaue ihn einfach nicht.
    Den letzten Film habe ich dort vor über 14 Jahren gesehen. breites_
    Wenn der Sender von heute auf (morgen)20 Jahre verschwinden würde, ich würde es nicht mitbekommen, mir ist es egal.
    Von mir aus können die da Werbung non stop bringen. :cool:
    Gruß Gorcon

    <small>[ 01. Mai 2004, 08:49: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  7. Heinz291

    Heinz291 Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Berlin
    Ist mir alles nicht aufgefallen, aber ich sehe Spielfilme grundsätzlich nicht auf RTL, RTL II, Sat 1. Manchmal auf Vox. Aber wenn es interessante Filme sind, immer auf ARD, ZDF, Arte, 1 Festival, 3 sat und die dritten Programme. Dann ist es wie im Kino, zwar kein so großes Bild, aber auch keine blödsinnigen Werbeunterbrechungen.
    Wenn die Werbefirmen wüssten, wie wenig ihre Werbung gesehen wird. Es kann natürlich sein, daß sie es wissen, aber nicht sagen, weil sonst ihre Etats gekürzt werden. Mit anderen Branchen ist es auch so. Und wie die Einschaltquoten zustandekommen, ist ja hinlänglich bekannt. breites_
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    Tja dann ist die Auswahl ja nicht groß. breites_
    Wann bringen die mal einen wirklich guten Streifen durchein

    Ach ja,ich schaue kaum RTL nur mal Nachrichten um einen vergleich zu anderen Sendern zu haben.

    <small>[ 01. Mai 2004, 07:14: Beitrag editiert von: Hose ]</small>
     
  9. Tuvok

    Tuvok Silber Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    644
    Ich kann mir nicht vorstellen das bei 83 Millionen Deutschen keiner dem Sender schreibt wie schlecht er ist.
     
  10. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    der dumme Deutsche vielleicht nicht.
    Ich aber schon.

    Habe mich bereits bei der RTL Group als auch bei ProSiebenSat1 beschwerrt.

    Die RTL Group kann ja, wenn sie wollte. Siehe "five" in UK (gehört auch zu RTL) ... dort sendet man viele Filme anamorph und überläßt das Endformat dem Zuschauer ... Letterbox oder Zoom. Warum geht das in Deutschland nicht?

    <small>[ 01. Mai 2004, 09:57: Beitrag editiert von: Michael ]</small>
     

Diese Seite empfehlen